Das Buch „Emil Einstein: Die streng geheime Tier-Quassel-Maschine“ ist mit liebevollen Illustrationen von Anja Grote auch optisch sehr schön gestaltet.
Das Buch "Emil Einstein: Die streng geheime Tier-Quassel-Maschine“ ist mit liebevollen Illustrationen von Anja Grote auch optisch sehr schön gestaltet. © Coppenrath-Verlag
Lese-Ecke

Buch-Tipp: Tüftler Emil Einstein und die geniale Tier-Quassel-Maschine

Schon seit ihrer Kindheit schreibt Suza Kolb Geschichten von frechen, wilden Helden mit vier oder auch zwei Beinen. Ihre neue Kinderbuchreihe „Emil Einstein“ lädt zum Vorlesen und Kuscheln ein.

Die neue Kinderbuchreihe „Emil Einstein“ von Suza Kolb bietet sich an zum gemütlichen Vorlesen und Kuscheln an. Im ersten Band dreht sich die Geschichte um eine streng geheime Tier-Quassel-Maschine.

Mehr Inhalte exklusiv für junge Familien

Über den Autor
Beruflicher Quereinsteiger und Liebhaber von tief schwarzem Humor. Manchmal mit sehr eigenem Blick auf das Geschehen. Großer Hang zu Zahlen, Statistiken und Datenbanken, wenn sie denn aussagekräftig sind. Ein Überbleibsel aus meinem Leben als Laborant und Techniker. Immer für ein gutes und/oder kritisches Gespräch zu haben.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.