Bürgermeisterkandidaten stellen sich der Diskussion

Live-Ticker am Mittwochabend

Eine Frau und fünf Männer konkurrieren am 13. September um das Bürgermeisteramt in Lünen. Doch was qualifiziert die sechs Kandidaten für dieses Amt? Für welche Inhalte stehen sie? Antworten geben sie am Mittwochabend im Hansesaal. Doch auch hier im Internet werden wir live die Podiumsdiskussion mittickern.

Lünen

, 08.09.2015, 16:35 Uhr / Lesedauer: 1 min

Sechs Lüner - eine Frau und fünf Männer - bewerben sich um die Nachfolge von Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick. Nach 16 Jahren im Amt tritt er ab, Lünens Bürger wählen am Sonntag, 13. September, ihr neues Stadtoberhaupt.

Antenne Unna und unsere Zeitung laden daher zur Diskussion mit den Kandidaten Rolf Möller (SPD), Arno Feller (CDU), Jürgen Kleine-Frauns (GFL), Eve Berger (USB) und den beiden parteilosen Bewerbern Mike Bittmann und Michael Böhm ein. (Zur Vorstellung der Kandidaten geht es hier: Link)

Jetzt lesen

Unter dem Motto „6 für 1“ beantworten die Kandidaten zunächst die Fragen der Moderatoren Thorsten Wagner, Chefredakteur von Antenne Unna, und Peter Fiedler, Leiter der Ruhr-Nachrichten-Redaktion Lünen. In einer zweiten Gesprächsrunde werden den Kandidaten Fragen gestellt, die uns Radiohörer, Zeitungsleser und Internetnutzer vorab geschickt haben.

Es kann nur eine Auswahl sein, da uns über 30 Fragen übermittelt wurden. Wir leiten sie aber alle an die Kandidaten weiter, damit die Chance auf eine individuelle Antwort besteht. Versprochen.

Offen für Fragen aus dem Publikum

Natürlich sind auch Fragen aus dem Publikum willkommen. Dazu ist in der dritten Gesprächsrunde Gelegenheit. Und wir werden die Kandidaten auch auffordern, sich gegenseitig Fragen zu stellen. Frei nach dem Motto: „Was ich immer schon von... wissen wollte.“

Wann und wo?
Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Hansesaal, Kurt-Schumacher-Straße 41. Einlass ist ab 17.30 Uhr – selbstverständlich bei freiem Eintritt.

 

 

 

Lesen Sie jetzt