CDU: Arno Feller soll Lüner Bürgermeister werden

Wahl im September

Der Kandidat der CDU für das Bürgermeisteramt heißt Arno Feller. Die Parteiversammlung sprach sich am Mittwochabend mit großer Mehrheit für den 59-jährigen Rechtsanwalt aus. Er soll für die Partei am 13. September zum Stadtoberhaupt gewählt werden.

LÜNEN

, 25.03.2015, 19:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Von den 52 anwesenden stimmberechtigten Mitglieder erhielt der Familienvater 47 Ja-Stimmen bei einer Enthaltung und vier Nein-Stimmen.  Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Der Name Feller, gab sich der frisch gebackene Kandidat kämpferisch, solle in Lünen für die kontinuierliche Verbesserung aller  Lebensbereiche stehen. Sein erklärtes Ziel: „Die Lüner Bürger sollen nach meiner  Amtsperiode stolz auf ihre Stadt sein.“  

Die Lüner wählen ihren neuen Bürgermeister am 13. September, Amtsinhaber Hans Wilhelm Stodollick kandidiert nicht mehr. Neben Feller stehen bereits Rolf Möller von der SPD und Jürgen Kleine-Frauns für die GfL als Kandidaten fest.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt