Covid-Arzt zu Lockerungen: „Für Schwimmbad-Öffnungen habe ich überhaupt kein Verständnis“

rnVideo-Interview

Im Video-Interview spricht Dr. Berthold Lenfers vom St.-Marien-Hospital über die Lockerungen in Deutschland, über eine Zunahme der Covid-Patienten und mögliche Spätfolgen einer Beatmung.

Lünen

, 08.05.2020, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Als Leiter des Covid-Koordinationsstabes am Katholischen Klinikum Lünen Werne kümmert sich Dr. Berthold Lenfers um die Bekämpfung der Auswirkungen des Coronavirus an den Krankenhäusern in Lünen und Werne. Als solcher sieht er die weitreichenden Lockerungen in Deutschland kritisch, wie er im Video-Interview erklärt.

Die weiteren Themen des Interviews:

  • Eine befürchtete erneute Zunahme der Fälle
  • Verschwörungstheorien rund um das Virus
  • die aktuelle Situation im Krankenhaus
  • die aktuelle Entwicklung der Fallzahlen
  • mögliche Langzeitfolgen einer Beatmung
  • und angekündigte Änderungen beim Thema Besuchsverbot.

Video
Dr. Lenfers: Es werden sich wieder mehr Menschen anstecken

Die bisherigen Video-Gespräche mit Dr. Lenfers:

Jetzt lesen
Jetzt lesen
Jetzt lesen
Jetzt lesen
Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt