Das können Sie am Wochenende in Lünen unternehmen: Preußenhafenfest, Konzert und Trödel

rnAusflugs-Tipps

Das Preußenhafenfest verwandelt das Gelände am Datteln-Hamm-Kanal für drei Tage in eine Festmeile. Außerdem gibt es in Lünen am Wochenende ein Klavier-Konzert und einen Trödelmarkt.

Lünen

, 08.08.2019, 16:45 Uhr / Lesedauer: 2 min

Drei Tage feiern - das ist am Preußenhafen möglich. Mitten in den Sommerferien, vom 9. bis 11. August, verwandelt sich das Gelände am Datteln-Hamm-Kanal nach Angaben der Organisatoren wieder in „Lünens schönste Festmeile“.

Den Preußenhafen vom Wasser aus erleben - das ist an allen Festtagen bei einer Hafenrundfahrt möglich. An allen drei Tagen gibt es auch je zwei Cocktail-Happy-Hours von 16 bis 18 Uhr.

Mit dem „Lüner Abend“ startet das Preußenhafenfest 2019 am Freitag, 9. August. Für Musik und Stimmung sorgt DJ Hansmann von 16 bis 22 Uhr mit Rock, Pop, Schlager.

Live-Musik mit Shanty-Chor, Irish Folk und Evergreens

Am Samstag, 10. August, erwartet die Besucher sechseinhalb Stunden Live-Musik auf der großen Festivalbühne. Um 16.30 Uhr gastiert der Shanty-Chor aus Kamen und Bergkamen mit Shantys und Seemannsliedern. Ab 18 Uhr gibt es akustischen Irish Folk mit „An Spiorad“ aus Dortmund. Und um 20 Uhr lassen „Tommy and the Blue Boys“ mit Covern und Evergreens den Tag stimmungsvoll ausklingen. Das Programm endet gegen 23 Uhr.

Ökumenischer Hafentag am Sonntag

Natürlich gibt es auch wieder eine „kulinarische Meile“ mit Crepes, Leckerem vom Grill, asiatischen und türkischen Spezialitäten. Passend zum Hafenflair finden die Besucher auch dieses Jahr wieder einen Fisch-Imbiss.

Der dritte Hafenfesttag, Sonntag (11.8.), beginnt um 11 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, den ein katholischer Kirchenchor und ein evangelischer Posaunenchor musikalisch gestalten.

Von 11 bis 18 Uhr findet wieder der „Kunstmarkt“ am Hafen statt. An bis zu 30 Ständen gibt es Kunst und Kunsthandwerk.

Bei der beliebten „Familienrast“ am Kanal bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) ein Programm für Radfahrer. Außerdem gibt es verschiedene Spielmöglichkeiten für Kinder.

Ab 14 Uhr startet im Büro des Hafenmeisters die Schatzsuche, bei der kleine Piraten ihr Wissen testen können.

Abschluss des ersten Lüner Klaviersommers

Freunde klassischer Musik können am Samstag (10.8.) den Abschluss des ersten Lüner Klaviersommers im Hansesaal erleben. Um 20 Uhr beginnt das Konzert. „Grandios und virtuos“ lässt der Pianist Aaron Pilsan den Lüner Klaviersommer mit Werken von Carl Philipp Emanuel Bach, Johannes Brahms und Franz Liszt (Mephisto-Walzer) ausklingen.

Das können Sie am Wochenende in Lünen unternehmen: Preußenhafenfest, Konzert und Trödel

Aaron Pilsan spielt zum Abschluss des Klaviersommers im Hansesaal „grandios und virtuos" am 10. August. © Veranstalter

Vom „Fono Forum“ wurde er zum „Besten Nachwuchskünstler des Jahres 2011“ gekürt und 2014 in die „Rising Stars“-Reihe der Echo-Organisation aufgenommen, die in den bedeutendsten Konzertsälen Europas gastiert. Aaron Pilsan ist regelmäßig bei führenden Festivals zu Gast (z.B. Klavierfestival Ruhr, Kissinger Sommer oder Menuhin Festival Gstaad). Karten gibt es noch an der Abendkasse.

Trödelmarkt in Wethmar

Wer gerne Trödelmärkte besucht, ist am Sonntag (11.8.) auf dem Parkplatz an der Hüttenallee in Wethmar genau richtig. Von 11 bis 18 Uhr findet dort ein Trödelmarkt statt, organisiert von einem privaten Veranstalter.

Lebensmittel, Blumen und Kleidung auf dem Marktplatz

Natürlich finden auch wieder zwei Märkte auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Rathaus statt. Am Freitag (9.8.) ist von 8 bis 13 Uhr wieder der Wochenmarkt mit einem Angebot von Lebensmitteln über Blumen bis Kleidung.

Am Samstag (10.8.) findet dann der Viktualienmarkt von 9 bis 14 Uhr statt. Hier findet man Stände mit Lebensmitteln und Blumen.

Lesen Sie jetzt