Das sind die Bilder der 10. Lüner Kneipennacht

2000 Besucher

Knapp 2000 Gäste haben am Freitag die 10. Lüner Kneipennacht gefeiert. 14 Bands und zwei Schlagersänger gaben an insgesamt 14 Veranstaltungsorten ihr Bestes. Wir sind mit der Kamera durch die Kneipen gezogen und haben viele schöne Fotos gemacht.

LÜNEN

, 19.10.2014, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Gruppe "78Twins" rockte das Destille am Roggenmarkt. Pianist Bastian Korn stieg sogar auf sein Piano.

Die Gruppe "78Twins" rockte das Destille am Roggenmarkt. Pianist Bastian Korn stieg sogar auf sein Piano.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die 10. Lüner Kneipennacht 2014

Knapp 2000 Gäste haben am Freitag die 10. Lüner Kneipennacht gefeiert. Wir waren mit der Kamera dabei.
17.10.2014
/
Viel Spaß hatten die Gäste im Lokal Shaggy's. Hier spielte die Gruppe Rocktools (im Hintergrund).© Foto: Volker Beuckelmann
"The Silverettes" begeisterten das Publikum im Lükaz im Fifties-Look mit toller Bühnen-Performance und Rock'n'Roll-Klassikern sowie aktuellen Hits.© Foto: Volker Beuckelmann
Das Nellie Garfield Trio mit Sabine Hoell (M.) bezauberte das Publikum im Kinocenter Cineworld und präsentierte unter anderem den Hit "Stand by me".© Foto: Volker Beuckelmann
Im Café Extrablatt sorgte die Gruppe Framic für tolle Stimmung.© Foto: Volker Beuckelmann
Das Nellie Garfield Trio mit Sabine Hoell (M.) bezauberte das Publikum im Kinocenter Cineworld und präsentierte unter anderem den Hit "Stand by me".© Foto: Volker Beuckelmann
Das Nellie Garfield Trio mit Sabine Hoell (M.) bezauberte das Publikum im Kinocenter Cineworld und präsentierte unter anderem den Hit "Stand by me".© Foto: Volker Beuckelmann
Das Nellie Garfield Trio mit Sabine Hoell (M.) bezauberte das Publikum im Kinocenter Cineworld und präsentierte unter anderem den Hit "Stand by me".© Foto: Volker Beuckelmann
Das Nellie Garfield Trio mit Sabine Hoell (M.) bezauberte das Publikum im Kinocenter Cineworld und präsentierte unter anderem den Hit "Stand by me".© Foto: Volker Beuckelmann
Im Jazz-Club begeisterte Sadi (2.v.l.) mit Band. Der Künstler überzeugte mit seiner Stimme, die über vier Oktaven reicht.© Foto: Volker Beuckelmann
Viel Spaß hatten die Gäste im Lokal Shaggy's. Hier spielte die Gruppe Rocktools (im Hintergrund).© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe Rocktools sorgte im Lokal Shaggy's für tolle Stimmung.© Foto: Volker Beuckelmann
Ausgelassene Stimmung auch im Biker's Home. Hier spielten Ben Wild & The Wild Band.© Foto: Volker Beuckelmann
Im Biker's Home sorgten Ben Wild & The Wild Band für eine schweißtreibende Mischung aus Rock'n'Roll, Rockabilly und Pop.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Blues Brothers Tribute Band "Heart & Soul" mit Lothar Distelrath und Dirk Zepuntke begeisterte das Publikum im Brauhaus Drei Linden.© Foto: Volker Beuckelmann
"The Silverettes" spielten im Lükaz.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe Sonic präsentierte in Omi's Schnapshaus aktuelle Hits und originelle Live-Performance.© Foto: Volker Beuckelmann
Gute Laune bei der 10. Lüner Kneipen-Nacht.© Foto: Volker Beuckelmann
Im Café Opera spielte die Band Noescape groovigen Cover-Rock/Pop und Funk.© Foto: Volker Beuckelmann
Tolle Stimmung herrschte im Café Opera.© Foto: Volker Beuckelmann
Natalie Grant (2.v.l.) animierte das Publikum in der Gaststätte "Bei Norbert" zum Mitsingen.© Foto: Volker Beuckelmann
In der Gaststätte "Bei Norbert" ging buchstäblich die Post ab.© Foto: Volker Beuckelmann
Gute Stimmung auch im Lokal Cheers.© Foto: Volker Beuckelmann
Nicole (r.) und Mike Markwitz (l.) sorgten im Lokal Cheers für tolle Stimmung.© Foto: Volker Beuckelmann
Das Duo Glengar präsentierte im Harlekin Irish Folk.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe Radio Powerstation sorgte mit Titeln wie "Ich bin wieder hier" im Lokal "Zum Kamin" für ausgelassene Atmosphäre.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe Radio Powerstation sorgte mit Titeln wie "Ich bin wieder hier" im Lokal "Zum Kamin" für ausgelassene Atmosphäre.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe "78Twins" rockte das Destille. Pianist Bastian Korn stieg sogar auf sein Piano.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe "78Twins" rockte das Destille. Pianist Bastian Korn stieg sogar auf sein Piano.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe "78Twins" rockte das Destille.© Foto: Volker Beuckelmann
Sebastian Ötting (3.v.r.) besuchte mi seinen Freunden viele Lokale bei der 10. Lüner Kneipen-Nacht und meinte: "Am besten fanden wir die Abschlussparty im Shaggy's. Im Café Opera war es auch richtig gut."© Foto: Volker Beuckelmann
Schlagworte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Die 10. Lüner Kneipennacht 2014

Knapp 2000 Gäste haben am Freitag die 10. Lüner Kneipennacht gefeiert. Wir waren mit der Kamera dabei.
17.10.2014
/
Viel Spaß hatten die Gäste im Lokal Shaggy's. Hier spielte die Gruppe Rocktools (im Hintergrund).© Foto: Volker Beuckelmann
"The Silverettes" begeisterten das Publikum im Lükaz im Fifties-Look mit toller Bühnen-Performance und Rock'n'Roll-Klassikern sowie aktuellen Hits.© Foto: Volker Beuckelmann
Das Nellie Garfield Trio mit Sabine Hoell (M.) bezauberte das Publikum im Kinocenter Cineworld und präsentierte unter anderem den Hit "Stand by me".© Foto: Volker Beuckelmann
Im Café Extrablatt sorgte die Gruppe Framic für tolle Stimmung.© Foto: Volker Beuckelmann
Das Nellie Garfield Trio mit Sabine Hoell (M.) bezauberte das Publikum im Kinocenter Cineworld und präsentierte unter anderem den Hit "Stand by me".© Foto: Volker Beuckelmann
Das Nellie Garfield Trio mit Sabine Hoell (M.) bezauberte das Publikum im Kinocenter Cineworld und präsentierte unter anderem den Hit "Stand by me".© Foto: Volker Beuckelmann
Das Nellie Garfield Trio mit Sabine Hoell (M.) bezauberte das Publikum im Kinocenter Cineworld und präsentierte unter anderem den Hit "Stand by me".© Foto: Volker Beuckelmann
Das Nellie Garfield Trio mit Sabine Hoell (M.) bezauberte das Publikum im Kinocenter Cineworld und präsentierte unter anderem den Hit "Stand by me".© Foto: Volker Beuckelmann
Im Jazz-Club begeisterte Sadi (2.v.l.) mit Band. Der Künstler überzeugte mit seiner Stimme, die über vier Oktaven reicht.© Foto: Volker Beuckelmann
Viel Spaß hatten die Gäste im Lokal Shaggy's. Hier spielte die Gruppe Rocktools (im Hintergrund).© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe Rocktools sorgte im Lokal Shaggy's für tolle Stimmung.© Foto: Volker Beuckelmann
Ausgelassene Stimmung auch im Biker's Home. Hier spielten Ben Wild & The Wild Band.© Foto: Volker Beuckelmann
Im Biker's Home sorgten Ben Wild & The Wild Band für eine schweißtreibende Mischung aus Rock'n'Roll, Rockabilly und Pop.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Blues Brothers Tribute Band "Heart & Soul" mit Lothar Distelrath und Dirk Zepuntke begeisterte das Publikum im Brauhaus Drei Linden.© Foto: Volker Beuckelmann
"The Silverettes" spielten im Lükaz.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe Sonic präsentierte in Omi's Schnapshaus aktuelle Hits und originelle Live-Performance.© Foto: Volker Beuckelmann
Gute Laune bei der 10. Lüner Kneipen-Nacht.© Foto: Volker Beuckelmann
Im Café Opera spielte die Band Noescape groovigen Cover-Rock/Pop und Funk.© Foto: Volker Beuckelmann
Tolle Stimmung herrschte im Café Opera.© Foto: Volker Beuckelmann
Natalie Grant (2.v.l.) animierte das Publikum in der Gaststätte "Bei Norbert" zum Mitsingen.© Foto: Volker Beuckelmann
In der Gaststätte "Bei Norbert" ging buchstäblich die Post ab.© Foto: Volker Beuckelmann
Gute Stimmung auch im Lokal Cheers.© Foto: Volker Beuckelmann
Nicole (r.) und Mike Markwitz (l.) sorgten im Lokal Cheers für tolle Stimmung.© Foto: Volker Beuckelmann
Das Duo Glengar präsentierte im Harlekin Irish Folk.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe Radio Powerstation sorgte mit Titeln wie "Ich bin wieder hier" im Lokal "Zum Kamin" für ausgelassene Atmosphäre.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe Radio Powerstation sorgte mit Titeln wie "Ich bin wieder hier" im Lokal "Zum Kamin" für ausgelassene Atmosphäre.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe "78Twins" rockte das Destille. Pianist Bastian Korn stieg sogar auf sein Piano.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe "78Twins" rockte das Destille. Pianist Bastian Korn stieg sogar auf sein Piano.© Foto: Volker Beuckelmann
Die Gruppe "78Twins" rockte das Destille.© Foto: Volker Beuckelmann
Sebastian Ötting (3.v.r.) besuchte mi seinen Freunden viele Lokale bei der 10. Lüner Kneipen-Nacht und meinte: "Am besten fanden wir die Abschlussparty im Shaggy's. Im Café Opera war es auch richtig gut."© Foto: Volker Beuckelmann
Schlagworte

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

9. Lüner Kneipennacht 2013

Fußball-Länderspiel und Regen - es waren nicht die einfachsten Voraussetzungen für die 9. Auflage der Lüner Kneipennacht. Trotzdem waren die 16 Kneipen in der Stadt so voll wie selten.
04.10.2013
/
Eine Sängerin der "Silverettes" im Lükaz.© Bodo Kürbs
Tolle Stimmung in der "Destille".© Bodo Kürbs
Diese beiden Gäste in der Cineworld sorgten für Aufsehen.© Bodo Kürbs
"Jamirolike" im Jazz-Club.© Bodo Kürbs
Gute Laune im "Jazz Club".© Bodo Kürbs
Das "Nellie Garfield Trio" gastierte im "Haus Gunderrmann".© Bodo Kürbs
Sängerin Sabine Hoell funktionierte im "Haus Gundermann" den Tisch zur Bühne um.© Bodo Kürbs
Sabine Hoell vom "Nellie Garfield Trio" im "Haus Gundermann".© Bodo Kürbs
Fröhliche Stimmung im "Shaggys".© Bodo Kürbs
Im "Shaggys" spielten "Küppers, Becks und Brinkhoffs".© Bodo Kürbs
In "Omis Schnapshaus" gab´s gute Laune.© Bodo Kürbs
"B-Late" in Omis Schnapshaus.© Bodo Kürbs
Auch der Regen hielt die Musikfans nicht vom Besuch der Kneipennacht ab.© Bodo Kürbs
"Sonic" im "Cafe Opera".© Bodo Kürbs
Stimmung im "Café Opera".© Bodo Kürbs
"Sonic" gastierten im "Café Opera".© Bodo Kürbs
Stimmung "Bei Norbert".© Bodo Kürbs
Lars Vegas trat "Bei Norbert" auf.© Bodo Kürbs
"The Silverettes" im Lükaz.© Bodo Kürbs
Viel Spaß gab´s auch im Lükaz.© Bodo Kürbs
"Silverettes" im Lükaz.© Bodo Kürbs
Ganz in Rot - die schicken Schuhe im Lükaz.© Bodo Kürbs
Viel Spaß in der Gaststätte "Zum Kamin".© Bodo Kürbs
Dicht gedrängt feierten die Besucher in der Gaststätte "Zum Kamin".© Bodo Kürbs
Vorfreude auf den Auftritt von "Reason" in "Bikers Home".© Bodo Kürbs
Detail vom Auftritt von "La Cubana".© Bodo Kürbs
Im "Extrablatt" gab es gute Stimmung.© Bodo Kürbs
"La Cubana" spielten bei "Bella Italia".© Bodo Kürbs
Im "Extrablatt" wurde getanzt.© Bodo Kürbs
Die Damen hatten sichtlich Spaß an den "Männern ohne Nerven" in der "Destille".© Bodo Kürbs
"Männer ohne Nerven" in der Destille.© Bodo Kürbs
"Heart + Soul" sorgten in der Cineworld für gute Laune.© Bodo Kürbs
Bei den Blues Brothers-Hits ging in der Cineworld die Post ab.© Bodo Kürbs
Die Band "OPA kommt" gastierte im "Cheers".© Bodo Kürbs
Bei "Bella Italia" gastierten "La Cubana".© Bodo Kürbs
Schlagworte

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt