Diese Termine stehen diese Woche in Lünen an

Im Überblick

Endspurt vor den Sommerferien: Wir werfen einen Blick in den Kulturkalender, in die Veranstaltungshinweise von Vereinen und Verbänden und natürlich in den Redaktionskalender und tragen zusammen, was bis zum Sonntag wichtig wird und welche Veranstaltungen einen Besuch lohnen.

LÜNEN

, 03.07.2017, 14:22 Uhr / Lesedauer: 2 min
Diese Termine stehen diese Woche in Lünen an

Ein Stelldichein im Lükaz geben am Dienstag das Ensemble „Da Capo“ und das Orchester Kunterbunt.

Dienstag

Die Musikschule geht mit Schülervorspielen in die Sommerferien: Um 17 Uhr spielen im Saal des Lüner Kultur- und Aktionszentrums (Lükaz), Kurt-Schumacher-Straße 40 das Ensemble „Da Capo“ und das Orchester Kunterbunt; Hingehen, Zuhören und viel Beifall spenden: Der Eintritt ist frei.

 

Mittwoch

Es gibt viele Pläne für die Persiluhr-Passage: Wer wissen will, wie es dort weitergehen kann, kann im Ausschuss für Kultur und Europaangelegenheiten heute Neues erfahren. Die Sitzung beginnt um 17 Uhr im Rathaus, Willy-Brandt-Platz 1.

Donnerstag 

Mehr Kommunalpolitik: Der „kleine Rat“, der Haupt- und Finanzausschuss, tagt ab 17 Uhr im Sitzungssaal 1 des Rathauses – die Sitzung ist öffentlich.

Mehr Musik: Vokalabend der Musikschule um 20 Uhr im Lükaz-Saal, Kurt-Schumacher-Straße 40, mit der Gesangsklasse von Monika Bergmann, Eintritt frei.

 

Freitag

Die Stadtwerke Lünen werden 150 Jahre alt. Das wird heute und morgen im Flusspark am Lippe Bad gefeiert. Von 18 bis 22 Uhr heißt es „Schampus trifft Currywurst“. Es gibt einen Kulturabend mit Open-Air-Improtheater und Saxofon-Swing. Eintritt frei, weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Stadtwerke.

 

Samstag

Jetzt wird es spannend für den Schützenverein von 1332: Um 14 Uhr beginnt das Vogelschießen auf dem Theaterparkplatz, Stadttorstraße. Spannend auch für die Besucher zu beobachten, wer den Vogel abschießt – und (nach den Erfahrungen in Wethmar und Nordlünen) ob derjenige dann auch beim Krönungsball am 15. Juli zum neuen Schützenkönig gekrönt werden will...

Jetzt lesen

Zweiter Festtag der Stadtwerke: Im Flusspark am Lippe Bad gibt es von 16 bis 22 Uhr ein großes Familienfest: Die Stadtwerke versprechen Palmen, Cocktails, Streetfood & BBQ, Musik, Ruhrpott-Comedy, Kindermarkt und große Wissenschaftsshow mit spektakulären Experimenten. Der Eintritt ist frei.

 

Sonntag

Zum Reformationsjubiläum gibt es eine besondere Aufführung in der Stadtkirche St. Georg, St.-Georg-Kirchplatz: „The Peacemakers“, ein Oratorium von Karl Jenkins feiert um 17 Uhr in Lünen Premiere; Eintritt frei. Eventuell Sitzgelegenheit mitbringen, da die Bänke im Mittelschiff zum Rahmen der Veranstaltungsreihe 500 Jahre Reformation demontiert worden sind. Eintritt frei.

Lesen Sie jetzt