Was am Donnerstag in Lünen wichtig wird: Königsfreie Zeit und beitragsfreie Kita

Lünen kompakt

Der Feiertag läutet für viele ein langes Wochenende ein. In Lünen tut sich heute trotzdem noch was - so sucht ein Verein endlich einen neuen König, und die Politik sucht die ksotenlose Kita.

Lünen

, 20.06.2019 / Lesedauer: 3 min
Was am Donnerstag in Lünen wichtig wird: Königsfreie Zeit und beitragsfreie Kita

Kitas ohne Beiträge - das wünschen sich eigentlich alle Lüner Politiker. Die Realität sieht anders aus. © picture alliance/dpa

Das wird heute wichtig:

Das sollten Sie wissen:



Das Wetter:

In Lünen bleibt bis zum Nachmittag die Wolkendecke geschlossen bei Temperaturen von 17 bis 21 Grad. Abends fällt vereinzelt etwas Regen bei Werten von 17 bis zu 19 Grad. In der Nacht ist es wolkenlos und das Thermometer fällt auf 12 Grad. (Wetter.com)

Das können Sie am Donnerstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Es ist Fronleichnam. Folglich findet natürlich auch eine Prozession in Lünen statt - wie in St. Gottfried, nach der Heiligen Messe um 10 Uhr.


  • Die IGBCE und die SPD Lünen-Süd bieten eine informationsreiche Familienradtour an. Los geht es um 11 Uhr am Parkplatz Rewe Melson in Lünen-Süd. Für die Strecke von 24 Kilometern sind vier Stunden inklusive Pause eingeplant. Ziel der Route ist der Südpark.


  • Der Schützenverein Nordlünen-Alstedde möchte endlich wieder einen König haben. Die Suche beginnt um 14 Uhr mit dem Vogelschießen auf dem Festgelände an der Rudolph-Nagell-Straße.

Hier wird geblitzt:

Die Polizei hat für Donnerstag, 20. Juni, Kontrollen angekündigt für die Moltkestraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt