So kennt man Horst Störmer. Der 80-Jährige ist eigentlich immer mit seiner Gitarre unterwegs. Seinen Impftermin buchte der Lüner im Netz. Auch für seine Frau, mit der er gemeinsam zum Impfzentrum fahren kann.
So kennt man Horst Störmer. Der 80-Jährige ist eigentlich immer mit seiner Gitarre unterwegs. Seinen Impftermin buchte der Lüner im Netz. Auch für seine Frau, mit der er gemeinsam zum Impfzentrum fahren kann. © Felix Püschner (Archiv)
Corona-Krise

Ehepaar aus Lünen (80): Gemeinsame Impftermine im Internet gebucht

Gemeinsam zum Impftermin und nicht an verschiedenen Tagen - das wünschen sich ältere Ehepaare aus Lünen. Ein 80-Jähriger hat das Kunststück im Internet geschafft - und verrät seinen „Trick“.

Internet ist für Horst Störmer kein Buch mit sieben Siegeln. Auch mit 80 Jahren traut sich der Vorsitzende des Stadtverbandes für Heimatpflege ins World Wide Web und versucht, dort klarzukommen.

Termine liegen nur 15 Minuten auseinander

Technische Probleme

Button im Internet falsch gedeutet

Rund 700 Zugriffe in ersten Stunden

Probleme bei der Hotline

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Beate Rottgardt, 1963 in Frankfurt am Main geboren, ist seit 1972 Lünerin. Nach dem Volontariat wurde sie 1987 Redakteurin in Lünen. Schule, Senioren, Kultur sind die Themen, die ihr am Herzen liegen. Genauso wie Begegnungen mit Menschen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.