Bildergalerie

Ein Zechenhaus wird renoviert

Um 1906 wurde das Zechenhaus von Jan Sontheim erbaut. Nachdem sich viele Jahre lang nicht darum gekümmert wurde, hat der neue Eigentümer einen sportlichen Plan.
28.05.2020
/
Das Haus an der Beethovenstraße wurde um 1906 erbaut.© Claeßen
Das Fenster ging bei der Entrümpelung des Obergeschosses zu Bruch.© Claeßen
Die Treppe ist laut Jan Sontheim die einzige, die noch ein Podest in der Mitte hat.© Claeßen
Ein wenig haben Jan Sontheim und seine Lebensgefährtin in der Küche bereits aufgeräumt.© Claeßen
Die alten Bodendielen könnten erhalten bleiben.© Claeßen
Ein Computerbildschirm aus früheren Tagen - ein Fall für den Schrott.© Claeßen
Das Badezimmer wurde lange nicht mehr benutzt.© Claeßen
Alte Hifi-Geräte finden sich noch im Haus.e.© Claeßen
Was wohl in diesem Koffer ist?© Claeßen
Das alte Kinderzimmer ist im Stil der 1980er-Jahre vertäfelt.© Claeßen
Die Elektrik des Hauses wurde zwar in den 1990er-Jahren erneuert, ist aber nicht mehr zeitgemäß.© Claeßen
Wie lange die Wäsche hier schon auf der Leine hängt, weiß niemand.© Claeßen
Der Wohnwagen ist zwar noch dicht, aber trotzdem nicht mehr zu gebrauchen.© Claeßen
Der alte Mercedes ist nicht mehr fahrtüchtig. Das möchte Jan Sontheim jedoch ändern.© Claeßen