Dr. Berthold Lenfers, Leiter des Corona-Koordinationsteam am Katholischen Krankenhaus Lünen/Werne, im Gespräch mit Redakteurin Magdalene Quiring-Lategahn. © Kisker
Coronavirus

Ende der Maskenpflicht an Schulen? Das sagt der Lüner Covid-Experte dazu

Dass Schüler vielleicht bald an Sitzplätzen auf Masken verzichten können, wird viel diskutiert. Lünens Covid-Experte Dr. Lenfers knüpft das an Bedingungen. Welche das sind, sagt er im Video.

Mit ihrem Vorschlag, dass Schülerinnen und Schüler im Unterricht an den Sitzplätzen ab November möglicherweise keine Maske mehr tragen müssen, hat Schulministerin Yvonne Gebauer kontroverse Diskussionen an Schulen und bei Eltern ausgelöst. Dr. Berthold Lenfers, Leiter des Corona-Koordinationsteams am Katholischen Krankenhaus Lünen/Werne, sieht bei allen Lockerungsmaßnahmen immer ein Abwägen von Nutzen und Risiko.

Wenn solche Lockerungen vorgenommen würde, müsse es auf der anderen Seite Sicherheiten für Schülerinnen und Schüler geben. Er rechnet damit, dass die Corona-Infektionen im Herbst wieder ansteigen werden. Erst vor zwei Wochen sind zwei Corona-Patienten auf der Intensivstation gestorben.

Über die Autorin
Redaktion Lünen
Lünen ist eine Stadt mit unterschiedlichen Facetten. Nah dran zu sein an den lokalen Themen, ist eine spannende Aufgabe. Obwohl ich schon lange in Lünen arbeite, gibt es immer noch viel zu entdecken.
Zur Autorenseite
Magdalene Quiring-Lategahn