Extreme Hitze in Lünen: Wärmebild-Drohne zeigt Temperaturen von über 60 Grad

rnFotos und Video

Temperaturen von rund 33 Grad herrschten am Freitag in Lünen. Unsere Drohne mit Wärmebildkamera zeigt, wo es sich auf über 60 Grad aufheizt - und die kühlende Wirkung der Natur.

Lünen

, 08.08.2020, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Aus persönlichem Interesse hat Günther Goldstein, Fotograf dieser Redaktion, sich eine Wärmebild-Kamera für seine Drohne gekauft. Aus der Luft zeigen die Bilder so, wo es sich an diesen heißen Tagen besonders aufheizt. Für uns hat er die Drohne am Freitag zwischen 14 und 15 Uhr steigen lassen. Neben dem Theater-Komplex hat Goldstein auch die Innenstadt, die Lippe, die Innenstadt, ein Industriegebiet und den Cappenberger See angesteuert.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Lünen mit der Wärmebildkamera

Die Hitzewelle hat auch die Lippestadt erfasst. Wie heiß es an unterschiedlichen Stellen ist - und wo es möglicherweise noch kühler ist, zeigt unserer Fotostrecke.
08.08.2020
/
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein
Die Bilder aus der Wärmebildkamera zeigen, wie sich betonierte Flächen aufheizen - und wie Bäume, Flüsse und Seen für Abkühlung sorgen auch an heißen Tagen.© Goldstein

„Die Sonnenenergie, die hier ankommt, ist ja überall gleich“, sagt Goldstein - viel hänge allerdings davon ab, wo die Sonne aufkommt. Auf manchen Flächen werde die Energie eben gespeichert und potenziert. Zum Beispiel auf versiegelten Teerflächen, etwa dem Theaterparkplatz. „Da hat die Kamera deutlich über 40 Grad angezeigt.“ Das Dach des Theaters selbst war sogar über 50 Grad heiß.

Am heißesten jedoch waren die Autodächer: „Die waren laut Kamera 67 Grad warm.“

Auch interessant: Durch die Wärmebildkamera sieht man, wo auf dem Theaterparkplatz vor kurzem noch Autos geparkt haben müssen. Diese Flächen werden als dunkle Flecken angezeigt. Der Schatten der Autos hat den Asphalt abgekühlt.

Video
Wärmebild-Drohne zeigt Hitze in Lünen

Das Spezialgerät für die Drohne nimmt parallel zwei Bilder auf: Ein normales und eben das Wärmebild. Ganz heiße Flächen werden weiß angezeigt, kühle Flächen blau. Für diese Aufnahmen hat Günther Goldstein ein Intervall von 0 bis 52 Grad eingestellt - alles darüber wird weiß angezeigt.

Die Kamera zeigt so den negativen Einfluss des Menschen, eben die Hitze überall dort, wo alles zugebaut ist. Sie zeigt aber auch, wie die Natur hilft. Wo Bäume und Wiesen sind, werden die Farben dunkler, besonders kühl ist es an der Lippe. „Da hat die Kamera nur noch 24 Grad angezeigt“, sagt Goldstein.

Lesen Sie jetzt