Feuer in der Lüner Innenstadt - Wir waren live vor Ort

Redakteurin
Gegen 14.45 rollten Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Rettungsdienste sowie Polizei in die Lüner Innenstadt.
Gegen 14.45 rollten Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Rettungsdienste sowie Polizei in die Lüner Innenstadt. © Laura Schulz-Gahmen
Lesezeit

Es ist ein heißer Samstagnachmittag mit etwa 30 Grad und die Lüner bummeln gemütlich durch die Innenstadt und essen ein Eis, als es plötzlich laut wird. Und auf einmal geht alles ganz schnell.

Plötzlich rollen Löschzüge der Lüner Feuerwehr und Einsatzkräfte des Rettungsdienstes sowie Polizei in die Lüner Innenstadt. Fast direkt neben der Redaktion in Lünen gab es eine starke Rauchentwicklung.

Viele Besucher der Innenstadt bleiben zunächst stehen, sind verunsichert. In dem Gebäudekomplex an der Münsterstraße1, in dem auch der E-Dampfshop ist, ist es zu einem Küchenbrand gekommen.