Bildergalerie

Feuerwehr-Präsentation e-Auto

Immer mehr Lüner fahren Elektroautos. Das Problem: Bei Unfällen geraten die Akkus schnell in Brand. Deshalb hat die Feuerwehr ein Konzept entwickelt, um das Feuer zu löschen. In unserer Fotostrecke zeigt die Lüner Feuerwehr, wie es geht.
14.08.2020
/
Im Falle eines Brandes stellen Elektroautos eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte der Feuerwehr dar.© Weitzel
Im Falle eines Brandes stellen Elektroautos eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte der Feuerwehr dar. Das Problem ist, dass die Akkus moderner E-Fahrzeuge aus Hunderten Batteriezellen bestehen. Wird eine Batteriezelle beschädigt, ist eine Kettenreaktion in Form von permanenten Kurzschlüssen möglich. Der Brand wird dadurch immer wieder aufs Neue entfacht. © Weitzel
Vor einer Explosion müssen sich die Fahrer nicht fürchten. Einsatzleiter Michael Thiel gibt Entwarnung: „Dass Autos wie bei Cobra 11 explodieren, ist totaler Quatsch."© Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Ihr Konzept zum Löschen von Elektroautos demonstrierte die Feuerwehr am 13. August. © Weitzel
Im Falle eines Brandes stellen Elektroautos eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte der Feuerwehr dar.© Weitzel
Im Falle eines Brandes stellen Elektroautos eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte der Feuerwehr dar.© Weitzel
Im Falle eines Brandes stellen Elektroautos eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte der Feuerwehr dar.© Weitzel
Im Falle eines Brandes stellen Elektroautos eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte der Feuerwehr dar.© Weitzel
Im Falle eines Brandes stellen Elektroautos eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte der Feuerwehr dar.© Weitzel
Im Falle eines Brandes stellen Elektroautos eine besondere Herausforderung für die Einsatzkräfte der Feuerwehr dar.© Weitzel
In der mit Wasser gefüllten Mulde wird der Akku des Fahrzeuges heruntergekühlt.© Jura Weitzel
Am Donnerstag demonstrierten Einsatzkräfte auf dem Gelände der Feuer- und Rettungswache Lünen, wie ein möglicher Brand gelöscht werden soll.© Weitzel
Michael Thiel (Teamleiter Einsatzplanung)© Weitzel