Flugzeug-Klettergerät wird abgebaut

Spielplatz Cappenberger See

Das berühmte Flugzeug-Spielgerät auf dem Spielplatz Cappenberger See hebt in der kommenden Woche ab. Doch keine Sorge, es wird auf seinen angestammten Platz zurückkehren.

LÜNEN

10.05.2012, 12:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Flugzeug auf dem Spielplatz Cappenberger See begeistert die Kinder seit über 50 Jahren. Jetzt wird es runderneuert.

Das Flugzeug auf dem Spielplatz Cappenberger See begeistert die Kinder seit über 50 Jahren. Jetzt wird es runderneuert.

Das Flugzeug-Spielgerät hat in Lünen inzwischen Kultstatus. Es stammt aus den 1950er Jahren und ist bei Kindern sehr beliebt. Die Abteilung Stadtgrün weist daher schon im Vorgeld darauf hin, dass das Propellerflugzeug-Klettergerüst in der kommenden Woche (14. bis 18. Mai) am Spielplatz Cappenberger See abgebaut wird. Hintergrund des Abbaus sind Restaurierungsarbeiten. In den kommenden Wochen werden die alte, verwitterte Farbe sowie etwaige Roststellen mittels Sandstrahlverfahren abgetragen und erhält anschließend eine neue Lackierung.  Der Wiederaufbau ist für die 24. Kalenderwoche (11. bis 15. Juni) geplant. Dann wird der Flieger wieder seinen angestammten Platz auf den Spielplatz einnehmen.

Lesen Sie jetzt