Ordnungsamt (Archivbild) und Polizei waren am Wochenende im Einsatz. Viele Menschen waren unterwegs.
Ordnungsamt (Archivbild) und Polizei waren am Wochenende im Einsatz. Viele Menschen waren unterwegs. © Goldstein
Coronavirus

Frühling in Lünen: Viele Ermahnungen, Maskenverweigerer muss Bußgeld zahlen

Das sonnige Wetter hat die Lüner am Wochenende ins Freie gelockt. Seepark Horstmar, Preußenhafen und Cappenberger See waren beliebte Ziele. Polizei und Ordnungsamt mussten häufig ermahnen.

Viele mahnende Worte haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Ordnungsamtes am Wochenende gesprochen. In Absprache mit der Polizei zeigten sie an den Lüner Hotspots Präsenz. Die frühlingshafte Sonne hatte die Lüner in Scharen in die Natur gelockt. An den beliebten Ausflugszielen Seepark Horstmar, Preußenhafen und Cappenberger See war es vergleichsweise voll.

Über die Autorin
Lünen ist eine Stadt mit unterschiedlichen Facetten. Nah dran zu sein an den lokalen Themen, ist eine spannende Aufgabe. Obwohl ich schon lange in Lünen arbeite, gibt es immer noch viel zu entdecken.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.