Hier führte 2016 der Karnevalsumzug in Lünen-Süd entlang

Mit Übersichtskarte

Am 6. Februar zieht wieder ein närrischer Lindwurm durch Lünen-Süd. Wir zeigen auf einer Karte, wo die elf Wagen, fünf Spielmannszüge und zehn Fußgruppen langziehen. Und erklären, welche Straßen gesperrt sind und welche Bushaltestellen nicht angefahren werden.

LÜNEN-SÜD

30.01.2016, 05:08 Uhr / Lesedauer: 1 min

Hierher führen die Umleitungen: Sedanstraße, Bahnstraße, Gahmener Straße (sowie in Gegenrichtung) Bebelstraße, Derner Straße (ebenfalls auch in Gegenrichtung)Hier gibt es absolute Halteverbotszone Auch für die Umleitungsstrecken werden für den Veranstaltungstag absolute Halteverbotszonen eingerichtet. Hier gibt es Sackgassen Die Straße "Dammwiese" und im weiteren Verlauf die Adolf-Damaschke-Straße werden als Sackgasse ausgewiesen, für Anwohner des Wohnquartiers sind die Zufahrten gewährleistet. Die Durchfahrt von der Adolf-Damaschke-Straße auf die Jägerstraße ist allerdings nur für den Busverkehr gestattet. Welche Bushaltestellen am Samstag, 6. Februar, ab 13 Uhr nicht mehr angefahren werden

  • Jägerstraße
  • Kirche Lünen-Süd
  • Lünen-Süd Markt
  • Spichernstraße
  • Königsberger Weg
  • Altenwohnheim
  • Camminer Weg

Ab Sonntag, 7. Februar, läuft der Verkehr nach Beendigung der Reinigungsmaßnahmen wieder wie gewohnt.

Lesen Sie jetzt