Wilhelm Kanne eröffnet in den kommenden Monaten drei neue Filialen.
Wilhelm Kanne eröffnet in den kommenden Monaten drei neue Filialen. © Goldstein (A)
Wirtschaft

Kanne erobert Münster: Lüner Bäckerei eröffnet dort neue Läden

Die Traditionsbäckerei Kanne wächst weiter und eröffnet in den kommenden Monaten neue Filialen. Aber nicht im heimischen Lünen, sondern in einer Großstadt. Und die heißt nicht Dortmund.

Bereits seit 1904 versorgt die Traditionsbäckerei Kanne viele Menschen täglich mit frischen Backwaren in Lünen, Selm und Umgebung. 27 Filialen zählt das Unternehmen mittlerweile. Im Sommer 2022 werden es sogar 30 sein. Denn Kanne expandiert weiter und eröffnet in den kommenden Monaten neue Filialen in einer hippen Großstadt – und damit ist nicht Dortmund gemeint.

Top-Lage am Bahnhof und in der City

Die Brötchen werden teurer als in Lünen

Über den Autor
2014 als Praktikant in der Sportredaktion erstmals für Lensing Media aufgelaufen – und als Redaktionsassistent Spielpraxis gesammelt. Im Oktober 2017 ablösefrei ins Volontariat gewechselt und im Anschluss als Stammspieler in die Mantel-Redaktion transferiert. 2021 dann das Comeback im Sport, bespielt hauptsächlich den Kreis Unna.
Zur Autorenseite
Marc-André Landsiedel

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.