Bildergalerie

Kita St. Johannes in Wethmar hat einen Hühnerstall

An der evangelischen Kita St. Johannes in Lünen-Wethmar gackert es. Nicht etwa, weil die Mädchen und Jungen Tierlaute nachmachen, sondern weil es hinter der Kita einen Stall gibt, in dem seltene Rassen ein Zuhause gefunden haben.
24.03.2016
/
Mathilda in dem Freigehege.© Foto: Beate Rottgardt
Eines der Hühner im Stall.© Foto: Beate Rottgardt
Ausnahmsweise durften ein paar Kinder mehr in das Freigehege.© Foto: Beate Rottgardt
Die Hühner aus der Johannes-Kita fühlen sich offensichtlich wohl.© Foto: Beate Rottgardt
In dem Häuschen haben die Hühner ihr Rückzugsterrain.© Foto: Beate Rottgardt
Die puscheligen Hühner aus der Johannes-Kita.© Foto: Beate Rottgardt
Das Hühnerfutter steht vor den Türen zu einzelnen Gruppen bereit.© Foto: Beate Rottgardt
Diese Eier stammen nicht von den Hühnern, sie sind lediglich Schmuck und aus Ton.© Foto: Beate Rottgardt
Eines der Hühner in der Johannes-Kita.© Foto: Beate Rottgardt
Erzieherin Anna Mors füllt Hühnerfutter in die Vorratsbehälter der Gruppen.© Foto: Beate Rottgardt
Eines der Hühner aus der Johannes-Kita.© Foto: Beate Rottgardt
Erzieherin Anna Mors kümmert sich mit ihren Kollegen um die Hühner.© Foto: Beate Rottgardt
Die Hühner der evangelischen Johannes-Kita.© Foto: Beate Rottgardt
Der Postkasten der evangelischen Johannes-Kita. Alle Gruppen sind aufgeführt. Seit 22. Mai 2015 gehören eigentlich auch noch Hühner dazu.© Foto: Beate Rottgardt
Marie hat ein Ei gefunden.© Foto: Beate Rottgardt
Nur drei Kinder gleichzeitig dürfen eigentlich in das Freigehege.© Foto: Beate Rottgardt
Leni, Mathilda, Vito und Marie füttern die Hühner.© Foto: Beate Rottgardt
Die Kinder füttern jeden Tag die Hühner.© Foto: Beate Rottgardt
Schlagworte