Unwetter in Lünen: Suche in Seseke, Spendenkonto für Betroffene

Live-Ticker

In Lünen hat die Feuerwehr inzwischen ihre Einsätze abgearbeitet, in der Nacht gab es aber noch eine Suche nach einem Jugendlichen in der Seseke. Für Hochwasser-Betroffene gibt es zudem ein Spendenkonto.

Lünen

, 16.07.2021, 08:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nach dem Hochwasser geht es an die Aufräumarbeiten.

Nach dem Hochwasser geht es an die Aufräumarbeiten. © Matthias Stachelhaus

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt