Ruhr Nachrichten

Lokalnachrichten Lünen

Das Opfer des Unfalls von Montag in Brambauer wurde schwer verletzt. Die Frau ist momentan nicht ansprechbar. Polizei und Familie suchen deshalb noch Zeugen. Von Marc Fröhling

Nach 2018 geht auch in diesem Jahr der Kulturpreis der Stadt Lünen an ein Künstlerpaar: Jürgen Larys und Susanne Hocke heißen die von einer unabhängigen Jury gewählten Gewinner. Von Torsten Storks

Es ist geschafft - jetzt wird nicht mehr umgebaut, sondern serviert und aufgetischt: Linos Restaurant an der Kurt-Schmumacher Straße in Lünen hat geöffnet. Von Britta Linnhoff

www.ehrenamtcheck.de bietet ein neues Angebot: Interessierte finden nicht nur Ehrenämter, die zu ihren Interessen und Stärken passen, sondern auch persönliche und kostenlose Beratung.

Exklusiv für Abonnenten

Das Fackelschwimmen gehört seit Jahrzehnten zum Lüner Advent. Bald ist es wieder soweit. Für den Nordring gibt es jetzt eine neue Idee, wie lästige Staus vermieden werden sollen. Von Britta Linnhoff

Mit Böllern haben Unbekannte Löcher in mehrere Schaufenster von Lüner Geschäften gesprengt. Sie fixierten die Feuerwerkskörper an den Scheiben, dann knallte es laut. Zeugen werden gesucht.

Worauf sollte ich beim Baumkauf achten? Welche Fristen gibt es bei Gutscheinen? Wie kann ich Lebensmittelverschwendung vermeiden? Unsere neue Serie begleitet Sie durch die Weihnachtszeit.

Der Samstag vor dem dritten Advent gehört in Lünen seit 36 Jahren den Tauchern des Tauchsportclubs Lünen: Für Samstag, 14. Dezember, lädt der Verein wieder zum Fackelschwimmen ein.

Ein umstrittener Transport von Uran aus der Anreicherungsanlage in Gronau rollt am Dienstagabend (10.12.) auch durch Lünen. Eigentlich war er schon einen Tag früher erwartet worden. Von Daniel Claeßen

Die erste Etage des Lüner Rathauses ist abgesperrt. Unter anderem der Ratssaal dient als Kulisse für einen prominent besetzten Film, der sich mit der letzten Hinrichtung in der DDR befasst.

Bei einem Unfall ist am Montag (10.12) eine Frau aus Lünen schwer verletzt worden. Die Frau war zu Fuß unterwegs - und wurde von einem Auto erfasst.

Der Missbrauchsskandal von Bergisch Gladbach weitet sich immer mehr aus. Mittlerweile sind bundesweit 31 Beschuldigte identifiziert, darunter befindet sich ein Lüner. Der sagt kein Wort. Von Torsten Storks

Viele Gäste kamen am zweiten Adventssonntag auf dem Kirchplatz von St. Gottfried zusammen, um Bäume zu schmücken und ein besonderes Fenster zu öffnen. Von Michael Blandowski

Schmuck erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch an der Ernst-Weiß-Straße. Sie hatten ein Fenster aufgehebelt. Möglicherweise wurden sie durch die Rückkehr der Hausbewohner gestört.

100 Gäste waren im Lippe Bad, als der Turbolader des Blockheizkraftwerks Feuer fing. Der Schwimmbetrieb konnte dennoch weiterlaufen. Die Ersatzteile für die Maschine liegen sogar auf Lager. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Während die Gäste des Lippe Bades im Wasser waren, ging die Feuerwehr im Keller gegen eine Brand des Blockheizkraftwerks vor. Das Bad musste nicht evakuiert werden, es gab keine Verletzten. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Der verkaufsoffene Sonntag startete verhalten. Später wurde es dann voller. Viele Menschen nutzen die Angebote des Weihnachtsmarktes und der Geschäfte für einen adventlichen Bummel. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Zum 41. Mal kam der Nikolaus mit seinem Gefolge über die Lippe. Um diese Tradition hatte es Diskussionen gegeben. Der Bürgermeister begrüßte den Nikolaus mit einem Versprechen. Von Volker Beuckelmann

Flammen in einer Gartenlaube an der Friedhofstraße haben am frühen Sonntagmorgen (8.12.) für einen Feuerwehreinsatz gesorgt. Als die Helfer eintrafen, stand die Hütte in Vollbrand.

Als endlich das rote Band zerschnitten war, stürmten die Kinder den neu gestalteten Spielbereich auf dem Schulhof der Viktoriaschule. Ab 2020 soll es noch mehr Spielmöglichkeiten geben. Von Beate Rottgardt

Das Kreistierheim Unna sucht regelmäßig neue Besitzerinnen und Besitzer für seine „Bewohner“. In dieser Woche möchte das Tierheim gerne zwei Meerschweinchen-Damen vermitteln.

Seit fast zwei Wochen ist die Aral-Tankstelle an der Preußenstraße in Horstmar geschlossen. Der Grund: Ein seltsamer Geruch. Die Suche nach der Ursache gestaltet sich jedoch schwierig. Von Daniel Claeßen

In genau einem Monat starten die großen Bauarbeiten zwischen Münster und Dortmund. Eurobahn Betreiber Keolis gibt erste Informationen zum Schienenersatzverkehr bekannt. Von Sabine Geschwinder

Mehr Geld soll es ab 2020 für die Kursleiter der Volkshochschule geben. Das muss bezahlt werden. Deswegen werden die Kursgebühren steigen. Ein Vorstoß der GFL fand allerdings keine Mehrheit. Von Matthias Stachelhaus