Der Neubau der Kita Kinderhaus am Alten Kirchweg zog sich in die Länge – bei Ausbau der fehlenden Kita-Plätze soll es schneller gehen.
Der Neubau der Kita Kinderhaus am Alten Kirchweg zog sich in die Länge - bei Ausbau der fehlenden Kita-Plätze soll es schneller gehen. © Goldstein (A)
Stadtrat

Lünens Haushalt samt Kita-Ausbau genehmigt – mahnende Worte der Kämmerin

Der Rat der Stadt Lünen hat den Haushalt für 2021 verabschiedet. Darin enthalten ist ein vollständiger Kita-Ausbau bis 2024 - und eine Hypothek, die am Ende alle Bürger treffen könnte.

Die Stadt Lünen und ihre Kämmerin Bettina Brennenstuhl haben nun Planungssicherheit: Der Stadtrat hat am Donnerstag (11. März) den Haushalt für das Jahr 2021 – bei sieben Gegenstimmen von Bündnis 90/Die Grünen, die vor allem Defizite im Bereich Klima- und Umweltschutz sehen – verabschiedet.

Politik einig: „Das hier ist eine Priorität“

„Wir diskutieren über ein ernsthaftes Problem“

Über den Autor
Redaktion Lünen
Journalist, Vater, Ehemann. Möglicherweise sogar in dieser Reihenfolge. Eigentlich Chefreporter für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen. Trotzdem behält er auch gerne das Geschehen hinter den jeweiligen Ortsausgangsschildern im Blick - falls der Wahnsinn doch mal um sich greifen sollte.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.