Die letzte Ratssitzung fand im November 2020 statt, als der neu gewählte Rat das erste Mal zusammentrat. Wegen der Corona-Krise werden viele Entscheidungen jetzt im Haupt- und Finanzausschuss gefasst.
Die letzte Ratssitzung fand im November 2020 statt, als der neu gewählte Rat das erste Mal zusammentrat. Wegen der Corona-Krise werden viele Entscheidungen jetzt im Haupt- und Finanzausschuss gefasst. © Goldstein
Meinung

Man darf gespannt sein, wie ernst es SPD und CDU wirklich ist

Die Zusammenarbeit von SPD und CDU überrascht niemanden mehr. Spannender findet unser Autor die Frage nach den tatsächlichen Motiven, die Sozial- und Christdemokraten dazu bewegt haben.

Nun haben SPD und CDU die Große Koalition, pardon, die Kooperationsvereinbarung unterschrieben. Da beide Seiten entsprechende Verhandlungen bereits im September 2020 bestätigten – wenn auch mit unterschiedlichem Enthusiasmus -, kann das niemanden ernsthaft überraschen.

Nochmal bei Null anfangen

Über den Autor
Redaktion Lünen
Journalist, Vater, Ehemann. Möglicherweise sogar in dieser Reihenfolge. Eigentlich Chefreporter für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen. Trotzdem behält er auch gerne das Geschehen hinter den jeweiligen Ortsausgangsschildern im Blick - falls der Wahnsinn doch mal um sich greifen sollte.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.