Mehr als 500 Filme zur Auswahl

Kinofest Lünen

Mehr als 500 Filme müssen Mike Wiedemann und Kathrin Bessert in diesem Jahr fürs Kinofest sichten. 310 Filme wurden eingereicht, die anderen 200 das Jahr über seit vergangenem November bei diversen Festivals und anderen Veranstaltungen angeschaut.

LÜNEN

von Von Beate Rottgardt

, 13.09.2011, 15:54 Uhr / Lesedauer: 1 min
In diesem Raum schauen Mike Wiedemann und Kathrin Bessert (2.v.r.) die eingereichten Filme. Zur Seite stehen ihnen Anna Nickel (l.) und Hen-Suk Jung.

In diesem Raum schauen Mike Wiedemann und Kathrin Bessert (2.v.r.) die eingereichten Filme. Zur Seite stehen ihnen Anna Nickel (l.) und Hen-Suk Jung.

Wenn in den nächsten Tagen alle Filme gesichtet und bewertet worden sind, beginnt auch die Planung für den traditionellen Branchendialog.Wie immer ganz zuletzt feilen Kathrin Bessert und Mike Wiedemann am Programm für die Eröffnungs- und die Abschluss-Gala. Bevor es aber soweit ist, steht noch ein Besuch bei den Filmtagen in Hof Ende Oktober auf dem Programm. Und da werden wieder Filme geschaut – dann schon fürs 23. Kinofest 2012.

Lesen Sie jetzt