Mit Sieb und Neugierde die Rühenbecke in Lünen erkunden

rnWir sind Lünen-Folge 86

Unterricht der ganz anderen Art gibt es an der Rühenbecke. Schüler können auf Initiative des Lippeverbandes den Bachlauf erkunden. Das macht Spaß, auch wenn man sich dabei nasse Füße holt.

von Günter Blaszczyk

Lünen

, 18.06.2019 / Lesedauer: 2 min

Das Projekt heißt „Unterricht am Wasser“ und wird vom Lippeverband seit 2018 angeboten. Schüler der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule erzählen in unserer Audio-Slide-Show, was sie beim Unterricht unter freiem Himmel alles erlebt haben.

Der Lippeverband beschreibt das Projekt auf seiner Homepage. Anmeldungen sind noch möglich.

In Lünen an der Rühenbecke bringt Christiane Hüdepohl den Schulklassen den Wandel rund um Natur und Gewässer näher (02306/740511 oder 0157/36736961, Um-weltzentrum_Westfalen@t-online.de).
Lesen Sie jetzt