Mitmach-Aktion: Zeigen Sie uns Ihr altes Lünen!

Tolle Preise zu gewinnen

Das Lünen von heute kennen wir. Aber wie sah die Stadt vor 30, 50, 70, 100 Jahren oder noch früher aus? Zum 675-jährigen Stadtjubiläum bitten wir Sie: Zeigen Sie uns Ihr (altes) Lünen und schicken Sie uns Ihre Fotos! Als Dankeschön fürs Mitmachen winken tolle Preise.

LÜNEN

, 11.03.2016, 11:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Schlossanlage Schwansbell um 1910. Historische Motive wie dieses suchen wir.

Die Schlossanlage Schwansbell um 1910. Historische Motive wie dieses suchen wir.

Wir suchen Fotos aus privaten Archiven, die Gebäude, Straßen, Plätze, Parks und alles Weitere in der City und den Stadtteilen zeigen: Bilder öffentlicher Einrichtungen also, die den Vergleich zwischen gestern und heute ermöglichen. So wollen wir Stadtentwicklung nachvollziehbar machen.

Eine Auswahl der Fotos werden wir in den nächsten Wochen veröffentlichen und – wenn es sich anbietet – dem Bild von früher das aktuelle Foto von heute gegenüberstellen.

Wie Sie uns die Bilder schicken können:

Unsere Aktion läuft bis zum Pfingstwochenende (15./16. Mai). Als Dankeschön fürs Mitmachen verlosen wir anschließend drei Preise unter allen Teilnehmern. Vergessen Sie also nicht, Namen und Anschrift anzugeben, wenn Sie uns Fotos schicken.

Wir freuen aus auf Ihre Bilder und eine spannende Zeitreise ins historische Lünen. Fotos aus dem alten Lünen können Sie uns bis zum 16. Mai per E-Mail an lokalredaktion.luenen@mdhl.de oder nutzen Sie unser Formular unter dem Artikel. Alternativ können Sie Ihre Bilder auch an die Redaktion Lünen, Münsterstraße 7, 44534 Lünen schicken oder persönlich vorbeibringen (montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr).

Folgende Preise werden unter allen Teilnehmern verlost:
Karten für ein BVB-Spiel der neuen Saison für zwei Personen.
Ein Foto-Shooting in der Familie oder bei einer Familienfeier mit einem Profifotografen nach Absprache. Sie erhalten die Bild-Dateien.
Eine Stadtführung für bis zu zehn Personen nach Absprache.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt