Nach Vandalismus in Lünen: Zentrale Stromtankstelle ist wieder fit

Reparatur

Wochenlang gab es an einer Seite der Stromtankstelle am Rathaus keinen Saft. Durch Vandalismus war ein Steckerteil abgebrochen. Das Ersatzteil musste angefertigt werden. Jetzt ist es eingebaut.

Lünen

12.05.2021, 07:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die reparierte Stromtankstelle der Stadtwerke Lünen mit der neuen Steckerblende.

Die reparierte Stromtankstelle der Stadtwerke Lünen mit der neuen Steckerblende. © Stadtwerke Lünen

Wenn E-Autos keinen Strom tanken können, sind sie ausgebremst. So erging es Autofahrern an einer Seite der Stromtankstelle am Rathaus. Durch Vandalismus war ein Steckerteil im Inneren des Gehäuses abgebrochen. Die Stadtwerke Lünen (SWL) als Betreiber mussten das Ersatzteil eigens anfertigen lassen. Das hat mehrere Wochen gedauert. Wie die Pressestelle der Stadtwerke Lünen in einer Mitteilung berichtet, ist die Stromtankstelle seit Ende letzter Woche wieder mit beiden Ladepunkten nutzbar.

Jetzt lesen

Künftig soll das „Strom tanken“ an den SWL-Stromtankstellen noch bequemer werden. Aktuell kann über Giropay und über die SWL-Ladekarte geladen werden – letzteres biete einen Preisvorteil für SWL-Kunden deutschlandweit zum Heimattarif. Die Ladekarte ist bei der SWL-Energieberatung erhältlich.

Bald auch Nutzung über Ladeapp

Wer den vollständig digitalen Weg bevorzugt, kann das bald über die so genannte ladeapp von ladenetz.de tun. Die App gehe voraussichtlich ab Juni an den Start und habe den Vorteil, alle im ladenetz.de-Verbund eingebundenen Ladesäulen und deren Verfügbarkeit anzuzeigen, so Teuteberg. Wie bei GoogleMaps könne eine Standortsuche gestartet, eine Routennavigation angezeigt und über die App der Ladevorgang gestartet sowie bezahlt werden. Eine Registrierung ist nicht erforderlich, denn die App ist für jeden Nutzer ad hoc anzuwenden.

Wie die App funktioniert, ist über eine Bedienungsanleitung an der Ladesäule erklärt. QR-Codes werden an die SWL-Stromtankstellen aufgebracht, sobald die App marktfähig ist.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt