Nachfolger für Stolzenhoff: Ehemalige Metzgerei-Filiale ist vermietet

Königsheide

Über ein Jahr hat es gedauert, bis für die ehemalige Stolzenhoff-Filiale in Brambauer ein Nachmieter gefunden werden konnte. Der hat jetzt den „Eter Market“ eröffnet.

Brambauer

, 16.04.2020, 10:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
In der ehemaligen Stolzenhoff-Filiale an der Königsheide hat "Eter-Market" eröffnet. Hier gibt es türkisch-arabische Produkte.

In der ehemaligen Stolzenhoff-Filiale an der Königsheide hat "Eter-Market" eröffnet. Hier gibt es türkisch-arabische Produkte. © Goldstein

„Sehr schwierig“ sei es gewesen, für die im September 2018 geschlossene Filiale an der Königsheide 35 in Brambauer eine Nachfolge-Lösung zu finden, sagt Seniorchef Helmut Stolzenhoff.

Doch inzwischen ist die ehemalige Fleischerei umgebaut und zu einem „Eter-Market“ geworden. Hier gibt es türkisch-arabische Produkte - Obst, Gemüse und auch Fleisch.

Abschied nach 59 Jahren

Es ist wieder Leben in dem Laden, aus dem sich das Unternehmen Stolzenhoff seinerzeit nach 59 Jahren verabschiedet hat. „Mein Herz hängt daran“, sagt der Seniorchef.

Denn das Gebäude gilt als Stammhaus der Stolzenhoffs, die aus einer kleinen Fleischerei ein bedeutendes Catering-Unternehmen aufgebaut haben. Gegründet wurde der Betrieb allerdings 1949 an der Karl-Haarmann-Straße.

Jetzt lesen

Dass Helmut Stolzenhoff die Filiale an der Königsheide schließlich in den Firmensitz im Gewerbegebiet Auf der Höhe 9 integriert hat, hat sich als wirtschaftlich sinnvoll erwiesen.

Kunden halten Stolzenhoff die Treue

„Die Leute kommen heute alle mit dem Auto. Parkplätze gab es da nicht. Der Kundenkreis war nicht mehr vorhanden“, erklärt der Seniorchef seine damalige Entscheidung. Die sei ihm zwar nicht leicht gefallen, doch seine Kunden halten ihm weiterhin die Treue, freut er sich.

In der Immobilie an der Königsheide wird jetzt auch wieder eingekauft. Innen hat sich einiges verändert.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt