Neue Kurse für Kinder und Jugendliche im Lükaz

LÜNEN Über 30 Kurse für Kinder und Jugendliche bietet das Lüner Kultur- und Aktionszentrum (Lükaz) von Februar bis Juni. Darunter Spanisch für Kinder, Tai Chi für Kinder und Jugendliche oder Rollenspiele. "Einige Kurse für Kinder sind sogar schon ausgebucht", so Pia Flume, pädagogische Mitarbeiterin des Lükaz.

von Von Beate Rottgardt

, 16.01.2009, 13:29 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Kursleiter und die Verantwortlichen des Lükaz trafen sich am Donnerstagabend, um das neue Programm vorzustellen.

Die Kursleiter und die Verantwortlichen des Lükaz trafen sich am Donnerstagabend, um das neue Programm vorzustellen.

Sie hofft aber, dass noch mehr Jugendliche das Angebot nutzen.

Im Programm steht auch Ropeskipping, eine neue Ausdauersportart - Mittelding zwischen Seilchenspringen und Tanzen. Die Jugendlichen können sich aber auch auf einen Comiczeichenkurs, Hip Hop-Dancing, dreidimensionale Kunst oder Improvisationstheater freuen.

Programme werden an  Schulen verteilt Die Programme wurden an alle Grundschulen und einige weiterführende Schulen verteilt und sind natürlich auch im Lükaz, Kurt-Schumacher-Str. 40-42, zu haben Anmeldungen sind telefonisch, Tel. (0 23 06) 3 04 30 62 oder (0 23 06) 104 25 57, per Mail pia.flume22@luekaz.de oder auch persönlich montags bis donnerstags von 12 bis 18 Uhr möglich.

Lesen Sie jetzt