Polizei und Ordnungsamt rückten am 9. Dezember zu einer vermeintlichen Corona-Party am Cappenberger See aus, die sich dann als Heiratsantrag entpuppte. © Goldstein
Corona-Maßnahmen

Neue Lockdown-Regeln: Lüner Ordnungsamt wartet erstmal ab

Der Bund und das Land NRW verschärfen den Lockdown. Es gelten neue Regeln für Kontakte zwischen Haushalten und für die Bewegungsfreiheit. Bei Lüner Ordnungsamt ist man zurückhaltend.

Ab Montag (11. Januar) gelten neue, strengere Regeln im Lockdown: Treffen sind dann nur noch mit einer Person aus einem anderen Haushalt möglich – was für viele Familien faktisch eine Kontaktsperre bedeutet.

Über den Autor
Redaktion Lünen
Journalist, Vater, Ehemann. Möglicherweise sogar in dieser Reihenfolge. Eigentlich Chefreporter für Lünen, Selm, Olfen und Nordkirchen. Trotzdem behält er auch gerne das Geschehen hinter den jeweiligen Ortsausgangsschildern im Blick - falls der Wahnsinn doch mal um sich greifen sollte.
Zur Autorenseite
Daniel Claeßen

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.