Skifahrer warten bei Sonnenschein und guten Schneeverhältnissen an Liften im Skigebiet der Idalp im Tiroler Ischgl, Österreich. Da war noch alles in Ordnung. Mitten in die Saison 2020 plätzte aber die Nachrichten rund um das Corona-Virus.
Skifahrer warten bei Sonnenschein und guten Schneeverhältnissen an Liften im Skigebiet der Idalp im Tiroler Ischgl, Österreich. Da war noch alles in Ordnung. Mitten in die Saison 2020 plätzte aber die Nachrichten rund um das Corona-Virus. © picture alliance / dpa
Coronavirus

Panik nach Ischgl-Reise, Einsamkeit in Quarantäne: Lünerin erzählt von Corona-Erfahrung

Bedenkenlos war sie nach Ischgl in den Skiurlaub gefahren, mit vielen Ängsten ist sie wenig später in die Heimat zurückgekehrt: Eine Lüner Krankenschwester erzählt von ihrer Corona-Krankheit.

Tut tut. Tut tut. Tut tut. 180 Mal hört sie an diesem Tag das Besetztzeichen am anderen Ende der Leitung und mit jedem Mal steigt noch ein bisschen mehr Angst in ihr hoch, entwickelt sich langsam zur Panik. Am Abend zuvor – ein Tag Anfang März – ist sie aus dem Skiurlaub zurückgekehrt. Oder besser: Sie hatte zurückkehren müssen. Mit einer Gruppe Freundinnen war sie in Ischgl gewesen, also in dem Urlaubsort, in dem das Coronavirus ganz besonders zugeschlagen hatte.

Ischgl wird zu Corona-Hotspot – mitten im Urlaub der Lünerin

„Und dann fing der Husten an und ich war einfach sehr, sehr lurig“

Isolation für mehr als zwei Wochen, aber die Einsamkeit war nicht das Schlimmste

Nach der Quarantäne: „Endlich wieder unter Menschen“

Häufige Hygienefehler im Umgang mit SARS-CoV-2

Über die Autorin
Redakteurin
Ich mag Geschichten. Lieber als die historischen und fiktionalen sind mir dabei noch die aktuellen und echten. Deshalb bin ich seit 2009 im Lokaljournalismus zu Hause.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.