Bildergalerie

Schau mir in die Augen, Libelle

Selten dürfte man Libellen so nah gesehen haben wie auf den Fotos von Leser und Hobby-Fotograf Karl Lohmüller. Damit die Bilder gelingen konnten, war einiges an Einsatz nötig.
20.05.2020
/
Diese Libelle hat sich ein sonniges Plätzchen zum Trocknen gesucht.© Karl Lohmüller
Schau mir in die Augen, Libelle: So nah dürften wohl die wenigsten Libellen bisher gekommen sein.© Karl Lohmüller
Libellen im Flug zu fotografieren, ist nicht leicht: Sie verändern schnell ihre Position.© Karl Lohmüller
Diese Libelle ist frisch geschlüpft.© Karl Lohmüller
Naturschauspiel: Eine Libelle schlüpft aus einer Larve.© Karl Lohmüller
Nicht alle Libellen überleben: Über diese machen sich schon Ameisen her.© Karl Lohmüller
Eine Larvenhülle, die nach dem Schlüpfen übrig geblieben ist.© Karl Lohmüller
Am Gartenteich der Lohmüllers sind die Fotos entstanden.© Karl Lohmüller