Singen, Segnen und Sammeln

Sternsinger-Aktion

Sie singen, segnen und sammeln: Auch in Lünen haben zahlreiche Jungen und Mädchen die Kostüme übergestreift und die Sternsinger-Aktion gestartet. Der Erlös ihres Einsatzes ist für behinderte Kinder in Kambodscha bestimmt.

LÜNEN

von Von Bettina Voß

, 06.01.2011, 16:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im Lüner Süden sind die Sternsinger seit Donnerstag in der Gemeinde unterwegs.

Im Lüner Süden sind die Sternsinger seit Donnerstag in der Gemeinde unterwegs.

: Am Samstag, 8. und Sonntag, 9. Januar, sind die Sternsinger unterwegs. In der Teilgemeinde St. Marien werden in diesem Jahr erstmals nur die Familien besucht, die sich für den Besuch der Sternsinger angemeldet haben. In den Teilgemeinden

und St. Ludger wird die Sternsingeraktion in der gewohnten Tradition durchgeführt. In 

in Alstedde starten die Kinder am Sonntag, 9. Januar, im Anschluss an die Messe (9.30 Uhr) ihre Hausbesuche in der Gemeinde. Die Sternsinger aus St. Norbert werden am Sonntag, 9. Januar, im Heliand-Gemeindehaus im Rahmen des Neujahrsempfangs über ihre Sammelaktion berichten. ► Pastoralverbund 

: Die Sternsinger der Pfarrei St. Barbara und Herz Jesu  sind vom 7. bis 9. Januar in der Gemeinde unterwegs. Freitag und Samstag bekommen die Sternsinger um 13 Uhr ein Mittagessen im Jugendheim, danach geht ihre Tour durch die Gemeinde weiter. Abschluss ist jeweils mit den Messen am Sonntagmorgen. ►Die Jungen und Mädchen der katholischen Kirchengemeinde

starten ihre Aktion am Sonntag, 9. Januar. Sie treffen sich um 9 Uhr im Pfarrheim, ziehen dann gemeinsam in die Stiftskirche. Nach dem Hochamt werden die einzelnen Gruppen ausgesandt. ►Die katholische Pfarrgemeinde

entsendet ihre Sternsinger am Samstag, 8. Januar. Beginn ist um 9 Uhr mit dem Gottesdienst, ab 9.30 Uhr besuchen sie die Gemeinde. ►Im

sind zahlreiche Gruppen unterwegs. In Beckinghausen werden die Sternsinger am Samstag, 8. Jnauar, um 10 Uhr in einem Gottesdienst ausgesendet. In Horstmar und Lünen-Süd sind die Gruppen bereits im Einsatz.

Lesen Sie jetzt