Spannung, Romantik, Grusel: Lüner Autoren empfehlen ihre Lieblingsbücher

Freie Mitarbeiterin
Eines der Lieblingsbücher des Lüner Erfolgs-Autors Dirk Husemann ist „Ein Jahr voller Wunder“, in dem an jedem Tag des Jahres ein klassisches Werk vorgestellt wird. „Auch für Nicht-Klassik-Fans geeignet“, sagt er.
Eines der Lieblingsbücher des Lüner Erfolgs-Autors Dirk Husemann ist „Ein Jahr voller Wunder", in dem an jedem Tag des Jahres ein klassisches Werk vorgestellt wird. „Auch für Nicht-Klassik-Fans geeignet", sagt er. © Kristina Gerstenmaier
Lesezeit

Sabine Ludwigs empfiehlt:
„Der stille Herr Genardy“ von Petra Himmelsfahr

Lesen Sie jetzt

„Erste Lüner Christmas Show“: Hunderte Besucher bei Premiere im Theater dabei

Bürgerentscheid zum Klöters-Feld : Wie stehen Lünerinnen und Lüner zur Abstimmung am 11. Dezember?

Engagement für den Bürgerentscheid: Stadt Lünen hat die nächste Chance verpasst

Dirk Husemann empfiehlt:
„Ein Jahr voller Wunder. Klassische Musik für jeden Tag“
von Clemency Burton Hill

Dorothea Stiller empfiehlt:
„Emilia und das Flüstern von Liebe“ von Angelika Lauriel

Günter Sehrbrock empfiehlt:
Nacht unter Wölfen von Bruno Apitz