Der evangelische Kirchenkreis Dortmund hat bekannt gegeben, dass es in den Gemeinden – auch in Lünen und Selm – am 4. Advent und zu den Weihnachtstagen keine Gottesdienste geben wird.
Der evangelische Kirchenkreis Dortmund hat bekannt gegeben, dass es in den Gemeinden - auch in Lünen und Selm - am 4. Advent und zu den Weihnachtstagen keine Gottesdienste geben wird. © Foto Blaszczyk (A)
Katholische Gemeinden halten an Messen fest

Stille Nacht in den evangelischen Gemeinden: Gottesdienste abgesagt in Lünen

Es wird eine wirklich stille Nacht in den evangelischen Gemeinden in Lünen. Der Kirchenkreis erklärte jetzt, dass es keine Gottesdienste am 4. Advent und an Weihnachten gibt.

Am Mittwochvormittag hatte der Kirchenkreis zu einem Pfarrkonvent eingeladen, um über die dringende Empfehlung der evangelischen Landeskirche zu beraten, an Weihnachten aufgrund der Corona-Lage keine Gottesdienste zu feiern.

Auch keine Gottesdienste unter freiem Himmel

Katholische Gottesdienste finden statt

Auch ohne Gesang soll es feierlich werden

Teilnehmer-Obergrenze beschlossen

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Beate Rottgardt, 1963 in Frankfurt am Main geboren, ist seit 1972 Lünerin. Nach dem Volontariat wurde sie 1987 Redakteurin in Lünen. Schule, Senioren, Kultur sind die Themen, die ihr am Herzen liegen. Genauso wie Begegnungen mit Menschen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.