Streckensperrung in Lünen aufgehoben

RB51

Wie die Deutsche Bahn am Samstag mitteilte, wurden Züge der Linie RB51 zwischen Lünen und Dortmund wegen Kindern im Gleis zurückgehalten. Mittlerweile wurde die Sperrung der Strecke jedoch aufgehoben. Hier lesen Sie alle wichtigen Infos im Überblick.

LÜNEN

, 19.12.2015, 16:31 Uhr / Lesedauer: 1 min

Update, 16.46 Uhr:

Die Streckensperrung wurde aufgehoben. Im Gleis wurden keine Kinder gefunden. Zu Verzögerungen und Ausfällen kann es trotzdem noch kommen.

Erstmeldung:

Die Züge der Linie RB51 fahren durch eine Streckensperrung zwischen Lünen und Dortmund wie folgt: 

  • Züge aus Enschede enden und beginnen in Bork
  • Züge aus Dortmundmit Ziel Enschede enden und beginnen in Lünen Preußen
  • Züge von Dortmund mit Ziel Lünen und Gegenrichtung fallen aus

RB51: Dortmund - Lünen - Coesfeld - Gronau - Enschede

Das gab die Deutsche Bahn über Twitter bekannt:

Lesen Sie jetzt