Thews, Jörrißen und Hüppe im Bundestag

Bundestagswahl

Deutliche Gewinne für SPD und CDU, Verluste für FDP, Linke und Grüne - die Stimmen in Lünen sind komplett ausgezählt. Michael Thews, Lüner und SPD-Kandidat im Wahlkreis, ist gewählt. Über die Landesliste hat auch Sylvia Jörrißen den Sprung in den Bundestag geschafft.

LÜNEN

22.09.2013, 23:18 Uhr / Lesedauer: 1 min

Michael Thews kam nach einer Tour durch die Städte des Wahlkreises zum Abschluss am Sonntag nach Lünen und wurde dort von den Sozialdemokraten gefeiert. Er foglt Dr. Dieter Wiefelspütz im Bundestag nach, der sich nach 26 Jahren aus Berlin verabschiedet hatte. Die Wahlbeteiligung lag bei 69,9%. Insgesamt wurden 44.565 Stimmen abgegeben, davon waren 704 ungültig. Er gewann den Wahlkreis Hamm/UnnaII mit einem Vorsprung von vier Prozent vor Sylvia Jörrißen (CDU). Ob Jörrißen noch über die Landesliste der CDU in den Bundestag einzieht, entscheidet sich erst im Laufe der Nacht.

Wir haben die Wahl in Lünen den ganzen Tag über begleitet. Hier der Liveticker zum Nachlesen.

Lesen Sie jetzt