Trianel-Kraftwerk in Lünen: Erst mal wichtige Reparatur statt Ausstieg

Stv. Redaktionsleiterin
Wieder unter Dampf: das Trianel-Kraftwerk am Stummhafen in Lünen. © Sylvia vom Hofe
Lesezeit

Unterwegs im Trianel-Kraftwerk Lünen

Immer öfter negative Preise

Was das Wetter mit der Stromproduktion zu tun hat

Erneuerbare lagen im Mai 2020 erstmals bei der Produktion vorne

Wann ist mit dem Trianel-Kraftwerk Schluss?