Andreas Ehlandt  und weitere Mieter in der Eduard-Petrat-Straße waren erschüttert über das Schreiben von den Stadtwerken Lünen. Gas und Wasser sollten im November abgestellt werden, weil der Vermieter die Rechnung nicht bezahlt hat.
Andreas Ehlandt und weitere Mieter in der Eduard-Petrat-Straße waren erschüttert über das Schreiben von den Stadtwerken Lünen. Gas und Wasser sollten im November abgestellt werden, weil der Vermieter die Rechnung nicht bezahlt hat. © Goldstein
Probleme mit dem Vermieter

Vermieter zahlt Rechnung nicht: Lünern droht Gas- und Wassersperre

In einem Mehrfamilienhaus in Horstmar droht Gas und Wasser abgestellt zu werden. Grund: Der Vermieter bezahlt die Rechnung nicht. Ein Mieter ist deshalb mit 3000 Euro selbst eingesprungen.

Andreas Ehlandt ist erschüttert: Vor zwei Wochen drohten ihm die Stadtwerke, Gas und Wasser abzustellen, wenn er die Schulden des Vermieters nicht bezahlen würde.

Vermieter ist scheinbar untergetaucht

Stadtwerke halten sich aus Datenschutzgründen bedeckt

Vorgehensweise der Stadtwerke ist rechtmäßig

Juristen fragen, bevor man Miete kürzt

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren in Hamm, dann ausgezogen in die weite Welt: Nach ausgiebigen Europa-Reisen bin ich in meine Heimat zurückgekehrt und berichte nun über alles, was die Menschen in der Gegend gerade bewegt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.