Was am Dienstag in Lünen wichtig wird: Keine Burger mehr bei Paul, Einbrecher vor Gericht

Lünen kompakt

Diverse Male haben Einbrecher mit einer dreisten Masche in Lünen zugeschlagen - nun steht ein mutmaßlicher Täter in Bochum vor Gericht. In Brambauer freut man sich auf neue Arbeitsplätze.

Lünen

, 14.05.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Der Angeklagte soll mit Hilfe eines Akku-Bohrers in die Wohnungen gelangt sein.

Der Angeklagte soll mit Hilfe eines Akku-Bohrers in die Wohnungen gelangt sein. © Martin von Braunschweig

Das wird heute wichtig:

  • Während der Grill Store zumindest seine Rückkehr hartnäckig weiter ankündigt, ist auf der anderen Seite der Innenstadt definitiv Schluss: „Pauls Burger“ hat geschlossen. Wie es mit dem Lokal weitergehen soll, haben wir die Besitzerin gefragt. (RN+)


  • Ein Unternehmen zieht von Dortmund nach Brambauer: Die Strabag Sportstättenbau GmbH verlegt ihren Firmensitz in die Lippestadt. Warum und was das für Brambauer bedeutet, haben wir bei einem Ortstermin auf der Zechenstraße erfahren.


  • Mit einem Akku-Bohrer haben Einbrecher sich Zugang zu fremden Wohnungen verschafft - auch dann, wenn die Bewohner zuhause waren und schliefen. Heute soll der Prozess gegen einen mutmaßlichen Täter fortgesetzt werden - wenn es etwas Neues gibt, erfahren Sie es natürlich im Laufe des Tages bei uns.

Das sollten Sie wissen:

  • Um streunende Katzen zu füttern, hatte der Tierschutzverein Lünen eine Hütte gebaut - dummerweise befindet sich das von den Stadtwerken gepachtete Grundstück in einem Naturschutzgebiet. Nun muss der Verein die Konsequenzen tragen. (RN+)

Das Wetter:

In Lünen gibt es am Morgen einen wolkenlosen Himmel bei Temperaturen von 3 Grad. Im Laufe des Mittags gibt es mehr Wolken als Sonne bei Höchstwerten von 14 Grad. Am Abend bilden sich in Lünen leichte Wolken bei Werten von 9 bis zu 13 Grad. Nachts ist es klar bei Tiefsttemperaturen von 4 Grad.

(Infos von Wetter.com)

Das können Sie am Dienstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Die Stadtbücherei, Stadttorstraße 5, lädt alle Kinder für 16 Uhr zum Bilderbuchkino ein. Beim letzten Termin vor der Sommerpause geht es um die Geschichten „Fabers Schatz“ und „Fabers Reise“ von Cornelia Funke. Der Eintritt ist kostenlos, Anmeldung unter Tel. (02306) 1042618.


  • Und nochmal die Stadtbücherei - der zweite Termin des Tages, organisiert von der VHS, ist dann doch eher was für Erwachsene: „Liederliche Lyrik, lästerliche Lieder und unverblümte Poesie von Fritz Graßhoff“ heißt es ab 19 Uhr. Eintritt 5 Euro.


  • Wer die Grenzen von Raum und Zeit erkunden möchte, ist in der Volkshochschule genau richtig: Physiker Dr. Tom Fliege stellt die Konzepte vor und spekuliert über Anfang und mögliche Szenarien zum Ende der Erde. Los geht es um 19.30 Uhr in der VHS, Franz-Goormann-Str. 2. Eintritt 7,50 Euro.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen hat für Dienstag, 14. Mai, Geschwindigkeitskontrollen für die folgenden Straßen angekündigt: Brunnenstraße (Mitte), Moltkestraße (Mitte), Friedrichstraße (Mitte), Hülshof (Mitte), Laakstraße (Nordlünen) und Schulstraße (Nordlünen). Die Polizei kontrolliert ebenfalls an der Moltkestraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt