Was am Donnerstag in Lünen wichtig wird: Wethmar, Ratssitzung und Kleber-Abschied

Lünen kompakt

Wethmar ist heute Thema unseres Stadtteil-Checks. Außerdem tagt der Rat der Stadt und Ulrike Kleber, Leiterin der Heinrich-Bußmann-Schule, wird verabschiedet.

Lünen

, 11.04.2019 / Lesedauer: 3 min
Was am Donnerstag in Lünen wichtig wird: Wethmar, Ratssitzung und Kleber-Abschied

Ratssitzung ist heute: Es geht auch um Gewerbeflächen. © Reininghaus (A)

Das wird heute wichtig:

  • In unserer Serie „Stadtteil-Check“ blicken wir heute in das „Königreich Wethmar“, so wird der nördliche Ortsteil im Volksmund genannt. Peter Fiedler hat sich die Ergebnisse unserer Umfrage vorgenommen, sie sind hier zu finden (RN+).

  • Der Rat der Stadt Lünen kommt heute um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses zusammen. Auf der Tagesordnung steht auch das Gewerbeentwicklungskonzept. Einen Eilantrag hat die GFL formuliert. Sie möchte, dass der Rat über ein Grillverbot im Seepark entscheidet. Ebenfalls Thema: Verkaufsoffene Sonntage 2019.

  • Da werden sicherlich ein paar Tränen fließen: Die Heinrich-Bußmann-Schule verabschiedet heute ihre langjährige Schulleiterin Ulrike Kleber. Die beliebte Pädagogin wechselte schon zur Bezirksregierung Münster. Wie die Veranstaltung war, lesen Sie gegen Abend hier (RN+).

Das sollten Sie wissen:

  • Ein Volksbegehren in Berlin will große Wohnungskonzerne enteignen. Damit soll die Wohnungsnot in den Städten beseitigt werden. Darüber haben wir mit Lüner Wohnungsanbietern gesprochen. Die Antworten lesen Sie hier.


  • Der Bund der Steuerzahler NRW hat mit Lüner Bürgerinitiativen 3500 Unterschriften für die Abschaffung der umstrittenen Straßenbau-Beiträge gesammelt. Die Unterschriften sind im Rathaus überreicht worden.

Das Wetter:

In Lünen gibt es von Tagesbeginn bis zum Nachmittag einen wolkenlosen Himmel bei Werten von 0 bis zu 9°C. Am Abend gibt es in Lünen lockere Bewölkung bei Temperaturen von 4 bis 7°C. In der Nacht ist es wolkenlos bei einer Temperatur von 0°C. (Wetter.com).

Das können Sie am Donnerstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • In Brambauer ist heute Wochenmarkt. Ab 8 Uhr können sich Interessierte auf dem Marktplatz Yorckstraße mit frischen Lebensmitteln eindecken.


  • Erste-Hilfe-Maßnahmen können Leben retten. Damit schon Kinder wissen, worauf es im Notfall ankommt, lädt die Volksbank Lünen von 14 - 17 Uhr in ihre Filiale Am Baukelweg 1a ein. Im Mini-Ersthelfer-Kurs des DRK Kreisverbandes Lünen erfahren die Kleinen, wie man mit den verschiedensten Verletzungen umgeht. Erwachsene können gleich mitlernen.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen hat für heute Geschwindigkeitskontrollen für die folgenden Straßen in angekündigt: Im Dorf (Niederaden), Kreisstraße (Niederaden), Niederadener Straße (Niederaden), Preußenstraße (Horstmar), Baukelweg (Horstmar) und Lanstroper Straße (Horstmar). Weitere Kontrollen sind jederzeit möglich – dann ohne Ankündigung.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt