Was am Samstag in Lünen wichtig wird: Corona-Fall an Lüner Schule

Lünen kompakt

An einer weiterführenden Schule gibt es einen Corona-Fall. Das Gesundheitsamt ist tätig. Es geht heute auch um die Zukunft des Weihnachtsmarktes und die der Stieleiche.

Lünen

, 22.08.2020, 05:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Nachdem es an einer weiterführenden Schulen in Lünen einen Corona-Fall gab, kümmert sich das Gesundheitsamt um Kontaktpersonen für die Testung.

Nachdem es an einer weiterführenden Schulen in Lünen einen Corona-Fall gab, kümmert sich das Gesundheitsamt um Kontaktpersonen für die Testung. © picture alliance/dpa

Das wird heute wichtig:

  • Budenzauber und Lichterglanz: Ob der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr stattfinden kann, steht noch in den Sternen. Während sich viele Städte schon festgelegt haben, hat man sich in Lünen mit dem Thema noch nicht befasst. Darüber berichten wir am Vormittag.

  • Um die vom Sturm beschädigte Stieleiche an der Moltkestraße hat sich jetzt eine Fachfirma gekümmert. Abgebrochene Äste aus der Baumkrone des Lüner Naturdenkmals sind entfernt worden. Welche Perspektiven der uralte Baum hat, schildern wir gegen Abend.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Lünen gibt es morgens lockere Bewölkung bei Werten von 19°C. Des Weiteren bleibt am Nachmittag und am Abend die Wolkendecke geschlossen bei Temperaturen von 21 bis 26°C. In der Nacht ist es wolkig bei Tiefsttemperaturen von 16°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 42 und 50 km/h erreichen. (wetter.com)

Das können Sie am Samstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Open-Air-Konzert mit dem Jörg Brinkmann Trio. Jörg Brinkmann ist Crossover Jazz-Cellist. Das Konzert beginnt um 20 Uhr an der Burg Vischering, Berenbrock 1, Lüdinghausen.

  • Juicy Beats Park Session mit Kasalla auf der Festwiese im Westfalenpark, Florianstraße 2 in Dortmund (Innenstadt). Beginn ist um 20 Uhr.

    Sämtliche Großveranstaltungen sind aufgrund der Corona-Pandemie bis mindestens 31. Oktober verboten.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Samstag, 22. August, Kontrollen für die folgenden Straßen an: Hammer Straße (Beckinghausen), Kreuzstraße (Beckinghausen), Münsterstraße (Mitte/Wethmar), Wehrenboldstraße (Wethmar), Schulstraße (Nordlünen) und Laakstraße (Nordlünen). Die Polizei kündigt für Samstag Kontrollen an der Dortmunder Straße (Mitte) an. Am Sonntag, 23. August, kontrolliert die Polizei an der Münsterstraße (Mitte/Wethmar).

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt