Was am Samstag in Lünen wichtig wird: Diebstahl, Fachwerkhaus und Apotheke

Lünen kompakt

Eine Lünerin, die immer wieder durch Diebstähle auffiel, stand vor Gericht. Darüber berichten wir heute ebenso wie über ein besonderes Fachwerkhaus in Nordlünen und Pläne einer Apotheke.

Lünen

, 28.11.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die Hausnummer Laakstraße 45 gehört zu einem der ältesten Gebäude in der Lippestadt, das noch erhalten ist. 1690 wurde das kleine Fachwerkhaus von Rudolf Nagell erbaut.

Die Hausnummer Laakstraße 45 gehört zu einem der ältesten Gebäude in der Lippestadt, das noch erhalten ist. 1690 wurde das kleine Fachwerkhaus von Rudolf Nagell erbaut. © Goldstein

Das wird heute wichtig:

  • Kleptomanische Züge hat offenbar eine Lünerin, die trotz mehrerer Strafen immer wieder als Ladendiebin auffällig wurde. Mehr dazu heute Vormittag. (RN+)

  • Aus seinem Dornröschenschlaf erweckt werden soll ein altes Fachwerkhaus an der Laakstraße. Näheres dazu lesen Sie heute Nachmittag. (RN+)

  • Auf die aktuelle Corona-Situation reagiert die Barbara-Apotheke in Horstmar. Und sie hat Zukunftspläne. Darüber berichten wir am Abend. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Lünen bildet sich morgens Nebel bei Temperaturen von -1°C. Später sind Teile des Himmels mit Wolken bedeckt, die Sonne ist aber zwischendurch sichtbar und die Höchstwerte liegen bei 5°C. Am Abend stören in Lünen nur einzelne Wolken den sonst blauen Himmel bei Werten von -1°C. Nachts ist es neblig bei Werten von 1°C. Mit Böen zwischen 19 und 24 km/h ist zu rechnen.

(Wetter.com)

Das können Sie heute in Lünen und Umgebung unternehmen:

Die Corona-Einschränkungen machen die meisten Veranstaltungen momentan unmöglich.

Hier wird heute geblitzt:

Die Stadt Lünen hat für heute Geschwindigkeitskontrollen an folgenden Straßen angekündigt: Kupferstraße, Moltkestraße, Friedrichstraße, Hülshof, In der Geist und Münsterstraße.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit jedoch möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt