Was am Sonntag in Lünen wichtig wird: Masken auf dem Fahrrad, Schulen und Weihnachten

Lünen kompakt

Gilt die Maskenpflicht in Lünen auch für Radfahrer? Die Kirchen planen für Weihnachten in der Corona-Krise. Unsere Autorin meint: Die Schulen nicht zu schließen war eine Fehlentscheidung.

Lünen

, 08.11.2020, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Eine allgemeine Maskenpflicht gilt auch in Teilen von Lünen. Ob sie auch für Radfahrer gilt, ist nicht so leicht zu beantworten.

Eine allgemeine Maskenpflicht gilt auch in Teilen von Lünen. Ob sie auch für Radfahrer gilt, ist nicht so leicht zu beantworten. © dpa-tmn

Das wird heute wichtig:

  • Wo Maskenpflicht besteht, zeigen die Schilder in der Stadt. Aber gilt das Gebot, Mund und Nase zu bedecken, auch für Radfahrer in diesem Bereich? Die Antwort ist nicht so einfach. Darüber berichten wir am Morgen.
  • Weihnachten in Coronazeiten stellt die Lüner Kirchengemeinden vor einige Herausforderungen. Bereits jetzt gibt es Überlegungen und Pläne, wie die Gläubigen das Fest kirchlich begehen können. Die Details gibt es Laufe des Vormittags.

  • Die Schulen und Kitas wurden im neuen „Lockdown light“ nicht geschlossen. Eine Fehlentscheidung, wie unsere Autorin meint. Ihre steile These: Die Schulen müssen geschlossen werden. Warum, sie das so sieht, erklärt sie am Nachmittag.

Das sollten Sie wissen:

  • Nun doch: Lüner Schülerinnen und Schüler erhalten trotz des Lockdowns im November Schwimmunterricht - vorausgesetzt, ihre Schulen wollen das auch so. Das ist nicht bei allen der Fall. (RN+)
  • Es zeichnete sich bereits seit mehreren Wochen ab und viele Schulen hatten sich darauf eingestellt. Jetzt hat die Bezirksregierung Ansberg entschieden, alle Schnuppertage anzusagen.

Das Wetter:

In Lünen scheint vormittags und auch am Nachmittag die Sonne bei blauem Himmel bei Temperaturen von 5 bis 17°C. Abends gibt es in Lünen nur selten Lücken in der Wolkendecke bei Temperaturen von 10 bis 13°C. Nachts bleibt es bedeckt bei einer Temperatur von 9°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 5 und 9 km/h erreichen.

(Wetter.com)

Das können Sie heute in Lünen und Umgebung unternehmen:

Die Corona-Einschränkungen machen die meisten Veranstaltungen momentan unmöglich.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen und die Polizei haben für heute (8.11.) keine Kontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt