Bildergalerie

Weiberfastnacht in Lünen

Die Närrinnen haben das Zepter übernommen. Gut 3 Stunden buntes Programm bekamen die 110 Besucherinnen der Karnevalsveranstaltung von St. Gottfried am Mittwoch Nachmittag (19.2) präsentiert. An Weiberfestnacht ließen es die Damen des SV Brambauer mächtig krachen. Rund 130 Frauen der kfd St. Joeph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.
20.02.2020
/
Weiberfastnacht St. Gottfried - hier ging es bunt zu.© Goldstein
Viel Applaus gab es für die Darbetungen.© Goldstein
Gut 3 Stunden buntes Programm bekamen die 110 Besucherinnen der Karnevalsveranstaltung von St. Gottfried am Mittwoch Nachmittag (19.2) präsentiert.
Im Gemeindehaus an der Kirche gaben sich die zahlreichen Akteure alle Mühe, um die Stimmung im Saal zum Kochen zu bringen.
Maßgeblich beteiligt waren daran die Sängerinnen der kfd Theatergruppe, die eine Reihe von bekannten Schlagern zum Besten gaben.
Etliche Sketche sorgten ebenfalls für Frohsinn unter den motivierten Teilnehmerinnen.© Goldstein
Der Saal in St. Gottfried war bunt dekoriert.© Goldstein
Applaus für die närrischen Darbietungen.© Goldstein
Weiberfastnachtsfeier schon am Mittwoch in St. Gottfried© Goldstein
Die Theatergruppe hatte sich wieder was einfallen lassen.© Goldstein
Weiberfastnacht St. Gottfried - die Kostüme waren ein Blickfang.© Goldstein
Die Kostüme waren sehenswert.© Goldstein
Die Kostüme waren sehenswert.© Goldstein
Mit viel Fantasie hatten sich die Damen kostümiert.© Goldstein
Die gute Laune war zu spüren.© Goldstein
Viel gute Laune gab es in St. Gottfried.© Goldstein
Natürlich wurde auch fleißig geschunkelt.© Goldstein
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Ausgefallene Kostüme, ausgelassene Stimmung, Musik am laufenden Band und zahlreiche Sketche. An Weiberfastnacht ließen es die Damen des SV Brambauer im Vereinsheim mächtig krachen.© Michael Blandowski
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein
Rund 130 Frauen der kfd St. Joseph erlebten auch in diesem Jahr wieder eine mitreißende Weiberfastnacht im Pfarrheim in der Geist.© Goldstein