Wenn die Mutter demenzkrank ist: Ungewöhnliches Theaterstück in Lünen

Freie Mitarbeiterin
Martin Leßmann in dem Stück „Du bist meine Mutter“, das am 18, Oktober im Heinz-Hilpert-Theater gezeigt wird. Er spielt sowohl einen Sohn als auch dessen demenzkranke Mutter.
Martin Leßmann in dem Stück „Du bist meine Mutter", das am 18, Oktober im Heinz-Hilpert-Theater gezeigt wird. Er spielt sowohl einen Sohn als auch dessen demenzkranke Mutter. © H. Schwörer, www.photein.de
Lesezeit