Windrad im Lüner Stadthafen: Weiter Verzögerungen

Wind und Nebel

Mit der Fertigstellung des vier Millionen Euro teuren Stadtwerke-Windrades am Stadthafen wird es diese Woche nichts mehr. Bereits am Mittwoch mussten die Arbeiten in rund 150 Metern Höhe wegen dichten Nebels abgeblasen werden.

LÜNEN

, 07.01.2016, 15:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Windrad im Lüner Stadthafen: Weiter Verzögerungen

Der Aufbau des Windrades Lünen verzögert sich weiter.

Bisher war es für die Montage zu windig. Wenn es gut läuft, dann kann nach Angaben von Stadtwerke-Chef Dr. Achim Grunenberg vielleicht in dieser Woche noch eines der drei Rotorblätter montiert werden.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So sieht das neue Lüner Windrad aus

Die Fertigstellung des vier Millionen Euro teuren Stadtwerke-Windrades scheitert immer wieder am Wetter. Mal behindert Regen die Arbeiten, mal Nebel - mal Wind.
07.01.2016
/
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
So sieht es aktuell rund um das neue Lüner Stadtwerke-Windrad aus.© Foto: Günther Goldstein
Schlagworte Lünen

Abhängig von den Wetterverhältnissen zeigte sich Grunenberg am Donnerstag zuversichtlich, dass das Windkraft in der kommenden Woche fertig gestellt werden kann.

Jetzt lesen

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt