Die Zahnärztinnen Merle Heidler (l.) und Dr. Carolin Drees haben die Praxis von Dr. Georg Hackenberg an der Münsterstraße 30 übernommen. Schwerpunkt ist die Prophylaxe.
Die Zahnärztinnen Merle Heidler (l.) und Dr. Carolin Drees haben die Praxis von Dr. Georg Hackenberg an der Münsterstraße 30 übernommen. Schwerpunkt ist die Prophylaxe. © Quiring-Lategahn
Praxisübergabe

Zwei Zahnärztinnen übernehmen Traditions-Praxis an Münsterstraße in Lünen

In der Praxis Dr. Georg Hackenberg hat eine neue Generation den Bohrer in der Hand. Zwei Zahnärztinnen führen die Praxis. Von Dr. Hackenberg müssen sich die Patienten aber nicht verabschieden.

„Gemeinsam lächeln“ ist das Motto von Dr. Carolin Drees (31) und Merle Heidler (31). Das Lächeln wollen sie gemeinsam mit ihren Patienten erreichen. Zum 1. Januar haben die beiden Zahnärztinnen die Traditions-Praxis von Dr. Georg Hackenberg (64) an der Münsterstraße 30 übernommen. Das ist für sie ein besonderer Grund zu lächeln, denn nach zwei Jahren der intensiven Suche hat sich in Lünen ihr Traum von einer Gemeinschaftspraxis erfüllt.

Schon in Werne zusammen gearbeitet

Schwerpunkt liegt auf Prophylaxe

Über die Autorin
Lünen ist eine Stadt mit unterschiedlichen Facetten. Nah dran zu sein an den lokalen Themen, ist eine spannende Aufgabe. Obwohl ich schon lange in Lünen arbeite, gibt es immer noch viel zu entdecken.
Zur Autorenseite
Magdalene Quiring-Lategahn

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.