Große Suchaktion

Vermisster wurde tot in See bei Winterswijk gefunden

Mit Spürhunden hat die Polizei am Samstag nach einem seit einer Woche vermissten 34-Jährigen gesucht. Im See des Erholungsgebietes Het Hilgelo wurde die Leiche des Mannes gefunden.
Die Polizei in Winterswijk führte am Samstag eine große Suchaktion nach dem Vermissten 34-Jährigen durch. © picture alliance/dpa (A)

Mit elf Hunden und 18 Freiwilligen hat die Polizei in Winterswijk am Samstag nach dem vermissten 34-Jährigen am Erholungssee Hilgelo gesucht, berichtet die Tageszeitung de Gelderlander. Am Nachmittag wurde in dem See eine Leiche des Mannes gefunden.

Später bestätigte die Polizei dann, dass es sich dabei um den 34-jährigen Vermissten handelt.

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.