Handball-Bundesliga

Handball-Bundesliga

Will der Vorjahreszweite SG Flensburg sein Titelziel nicht schon früh aufgeben, muss ein Sieg gegen den Meister Rehein-Neckar Löwen her. Vieles spricht aber für die Mannheimer. Sie sind seit mehr als

Titelaspirant SG Flensburg-Handewitt hat gleich am zweiten Spieltag der Handball-Bundesliga einen überraschenden Dämpfer hinnehmen müssen.

Nach acht Siegen zum Auftakt verlieren die Füchse Berlin erstmals in der neuen Handball-Saison. Neuer Spitzenreiter sind die Rhein-Neckar Löwen. Auch der SC Magdeburg kommt immer besser in Fahrt.

Der neue Bundesliga-Spielplan sorgt für Diskussionen in der Handball-Szene. Die spannendste Frage lautet: Wie nehmen die Fans die ungewöhnliche Anwurfzeit am Sonntagmittag an?

Immer wieder wurde über die extreme Belastung im Spitzenhandball diskutiert. Trotzdem wird es für Topclubs wie die Rhein-Neckar Löwen immer extremer. Wie der Meister damit umgeht, ist erstaunlich.

Die Handball-Bundesliga steht vor einer spannenden Saison. Neben den üblichen drei Verdächtigen trauen viele Experten auch einem Verfolgertrio im Titelkampf einiges zu.

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt Tabellenführer der Handball-Bundesliga. Die Niedersachen gewannen ihr Heimspiel gegen den HC Erlangen mit 25:19 (11:11).

Der neue Trainer der TSV Hannover-Burgdorf, Carlos Ortega, sieht die Handball-Bundesliga als große Herausforderung. "Es ist im Moment ohne Zweifel die beste Liga der Welt", sagte der frühere Weltklassespieler

Der THW Kiel kassiert die nächste Pleite und fällt immer weiter zurück. Dagegen hinterlässt die SG Flensburg-Handewitt im Top-Spiel der Bundesliga einen starken Eindruck. Die Füchse Berlin bleiben ungeschlagen

Die Rhein-Neckar Löwen bleiben in der Champions League ungeschlagen. Der deutsche Handball-Meister gewann mit 31:27 (13:13) gegen den polnischen Vize-Meister Orlen Wisla Plock und hat nach dem Pflichtsieg

Die Rhein-Neckar Löwen starten überzeugend in die Handball-Champions-League. Das Remis gegen Barcelona wird wie ein Sieg bejubelt. Kiel steht dagegen zum Auftakt auf verlorenem Posten, Flensburg-Handewitt

Der deutsche Meister Rhein-Neckar Löwen hat in der Handball-Bundesliga den dritten Sieg im vierten Saisonspiel gefeiert.

Der bosnische Nationaltorwart Benjamin Buric wird im Sommer 2018 innerhalb der Handball-Bundesliga von der HSG Wetzlar zur SG Flensburg-Handewitt wechseln.

Nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie erkämpft der THW einen 29:26-Sieg über Leipzig. Flensburg schlägt Erlangen 29:21. Am Wochenende warten internationale Kaliber auf die beiden Nordclubs.

Die Champions League verspricht für die Teilnehmer eigentlich Handball-Festtage. Bei den deutschen Topclubs hält sich die Vorfreude auf die in dieser Woche beginnende Saison in der Königsklasse aber in Grenzen.

Überraschung in Kiel: Rekordmeister THW unterliegt der verblüffend starken TSV Hannover-Burgdorf. Ganz anders gibt sich Mitfavorit Rhein-Neckar Löwen. Der Meister absolviert einen Spaziergang.

Im Duell der Tabellennachbarn der Handball-Bundesliga mussten sich die Frauen von Borussia Dortmund am Sonntagabend beim HC Leipzig mit 23:27 geschlagen geben. Die Niederlage beim jetzt Tabellenvierten Von Moritz Mettge

Der BVB ist so etwas wie eine zweite Chance für Emilia Galinska, ein Neuanfang in Deutschland und der Handball-Bundesliga. Ihre schwierige Zeit bei der Neckarsulmer Sport-Union mit nur wenigen Einsätzen Von Oliver Brand

Der Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf wird zukünftig von Carlos Ortega trainiert. Der 45 Jahre alte Spanier ist Nachfolger des vor einer Woche entlassenen Jens Bürkle und unterschrieb nach

Spielplan der Handball-Bundesliga

BVB-Trainerin Barna warnt vor Auftaktprogramm

Nellingen, Bensheim, Buxtehude - das Auftaktprogramm für die Bundesliga-Handballerinnen von Borussia Dortmund hätte schwieriger ausfallen können. Zumindest auf dem Papier. BVB-Trainerin Ildiko Barna warnt Von Oliver Brand

Mit drei Punkten Vorsprung stehen die Rhein-Neckar Löwen an der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga. Theoretisch können die Badener schon am Mittwoch im schweren Heimspiel gegen den THW Kiel wieder Meister werden.

Die Saison in der Handball-Bundesliga ist beendet. Der letzte Absteiger ist ermittelt, der dritte Rang vergeben. Zum Schluss wurde es noch einmal spannend.

Die Rhein-Neckar Löwen haben sich mit einer Gala-Vorstellung gegen Rekordmeister THW Kiel zum zweiten Mal die Meisterschaft in der Handball-Bundesliga gesichert. Der Titelverteidiger deklassierte den

Die SG Flensburg-Handewitt hat im Meisterschaftskampf der Handball-Bundesliga erneut gepatzt und die wohl letzte Chance auf den Titel verspielt.

Die Titelverteidigung ist perfekt: Frisch Auf Göppingen hat erneut den Handball-EHF-Cup gewonnen. Der deutliche Final-Sieg gegen die Füchse Berlin überrascht aber.

Der deutsche Meister Rhein-Neckar Löwen hat wieder die Tabellenführung in der Handball-Bundesliga übernommen. Die Badener gewannen am Samstag mit 33:23 (18:11) gegen den abgstiegsbedrohten HBW Balingen-Weilstetten

Caroline Müller ist eines der hoffnungsvollsten Talente in Handball-Deutschland. Noch spielt die 23-jährige Rückraumspielerin für den VfL Oldenburg in der Handball-Bundesliga. Ab Sommer trägt sie das Von Gerd Strohmann

Pokalsieger THW Kiel hat eine erfolgreiche Generalprobe für den Champions-League-Kracher gegen den FC Barcelona gefeiert und den dritten Tabellenplatz in der Handball-Bundesliga verteidigt.

Handball-Bundesligist GWD Minden hat zur kommenden Saison den serbischen Nationalspieler Miljan Pusica verpflichtet. Nach Vereinsangaben hat der 25-Jährige einen Zweijahresvertrag unterschrieben.

Handball-Meister Rhein-Neckar-Löwen ist wieder Tabellenführer der Bundesliga. Der Titelverteidiger bezwang das Schlusslicht HSC 2000 Coburg klar mit 33:20 (17:11) und zog damit an der SG Flensburg-Handewitt vorbei.

Die SG Flensburg-Handewitt steht zumindest vorübergehend wieder an der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga. Die Norddeutschen gewannen ihr Heimspiel gegen den Bergischen HC mit 32:25 (16:16) und zogen

Der THW Kiel hat wohl auch die letzte theoretische Chance auf den Titelgewinn in der Handball-Bundesliga verspielt. Beim TBV Lemgo unterlag der Rekordmeister überraschend mit 30:34 (11:16).

Die Ausbeute der Hinrunde kann sich sehen lassen: Mit 15:11 Punkten hat sich Borussia Dortmund im vorderen Mittelfeld der Handball-Bundesliga festgesetzt. Beim Redaktionsbesuch spricht Abteilungsleiter Von Gerd Strohmann, Dirk Krampe

Der HC Leipzig hat trotz Schulden von 900 000 Euro am Donnerstag fristgerecht die Lizenzunterlagen für die kommende Saison bei der Handball Bundesliga Frauen (HBF) abgegeben.

Das größte Lob geht an den Verein, das harmonische Umfeld, die Mitspielerinnen. „Sie haben mich von der ersten Minute an akzeptiert, sie haben mir Zeit gelassen, sie haben mir geholfen“, sagt Harma van Kreij. Von Gerd Strohmann

Der VfL Gummersbach wechselt in der Schlussphase der Handball-Saison den Trainer, im Sommer kommt ohnehin ein neuer Coach. Hasanefendic löst Kurtagic ab, dessen Vorgänger ist nun sein Nachfolger.

Vor dem zweiten Champions-League-Duell bleiben der THW Kiel und die Rhein-Neckar Löwen in der Handball-Bundesliga auf Kurs. Davon kann in Gummersbach keine Rede sein: Der VfL entlässt Trainer Kurtagic.

Die SG Flensburg-Handewitt hat ihre Chancen auf den Gewinn des Meistertitels in der Handball-Bundesliga gewahrt. Die Norddeutschen trennten sich im Spitzenspiel vom SC Magdeburg 26:26 (14:14).

Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den schwedischen Junioren-Weltmeister Olle Forsell Schefvert als Nachfolger für den am Saisonende nach Leipzig zurückkehrenden Jung-Nationalspieler Philipp Weber verpflichtet.

Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen hält Anschluss an den Bundesliga-Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt. Allerdings taten sich die Mannheimer Handballer sehr schwer, ehe sie den Aufsteiger TSV GWD

Handball-Nationalspieler Philipp Weber kehrt nach nur einem Jahr zum Bundesligisten SC DHfK Leipzig zurück. Der linke Rückraumspieler verlässt nach dem Saisonende aus privaten Gründen vorzeitig die HSG Wetzlar

Die SG Flensburg-Handewitt hat ihren Vorsprung in der Handball-Bundesliga ausgebaut. Der Spitzenreiter besiegte mit 41:17 (18:9) Toren auswärts den TSV GWD Minden. Das Team von Trainer Ljubomir Vranjes

Der SC Magdeburg hat in Abwesenheit des Führungstrios die Spitzenpartie des 21. Spieltages in der Handball-Bundesliga deutlich gewonnen. Die Magdeburger setzten sich beim Tabellennachbarn HSG Wetzlar

Der Frauen-Handball-Bundesligist HC Leipzig muss im Sommer den Abgang von weiteren zwei Nationalspielerinnen verkraften. Anne Hubinger und Shenia Minevskaja werden den Verein verlassen.

Die Handballer des THW Kiel bleiben im Rennen um die deutsche Meisterschaft. Mit dem 34:25 (17:13) über die HSG Wetzlar schlossen die Norddeutschen mit 34:6 Punkten zum zweitplatzierten Titelverteidiger

Die Bundesliga setzt ihren Titelkampf fort. Zum Auftakt nach der Pause spielt Flensburg gegen Kiel, die Nummer eins gegen die zwei. Die Rückserie wurd zur Hatz. Ein Trainer geht auf Abschiedstournee.

Nein, diesmal wollten sie sich nicht mehr die Butter vom Brot nehmen lassen, dieses Mal sollte ihr bravouröser Kampf belohnt werden. Eine am Ende dramatische Aufholjagd krönten Borussia Dortmunds Handball-Frauen Von Dirk Krampe

Nach dem 32:35 in Magdeburg fällt der deutsche Meister hinter den THW Kiel auf Rang drei zurück. Aus dem Tabellenkeller senden der TBV Lemgo und der TVB 1898 Stuttgart Lebenszeichen.

Der THW Kiel ist zumindest bis Sonntagnachmittag Spitzenreiter der Handball-Bundesliga. Der deutsche Rekordmeister setzte sich beim VfL Gummerbach souverän mit 29:23 (17:11) durch.

Sie nahmen die Parade der jubelnden Fans gern ab, sie genossen sie sichtlich. Und natürlich zelebrierten sie auch die Welle mit dem begeisterten Publikum. Die BVB-Frauen haben den ersten Sieg der Saison Von Gerd Strohmann

Flensburg und die Rhein-Neckar Löwen feiern Arbeitssiege in der Handball-Bundesliga. Am Mittwoch geht es schon um den Einzug in das Halbfinale des DHB-Pokals.

Die SG Flensburg-Handewitt hat Rekordmeister THW Kiel als Tabellenführer der Handball-Bundesliga abgelöst. Die Norddeutschen gewannen in der heimischen Flens-Arena gegen GWD Minden mit 30:23 (17:10) und

Auf der Suche nach dem neuen Handball-Bundestrainer sind nur noch die beiden Topkandidaten übrig. Beide stehen noch in der Bundesliga unter Vertrag, beide wollen den Job - aber wer kriegt ihn?

Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen hat die Tabellenführung in der Handball-Bundesliga erobert. Der Meister kam zu einem 33:23 (16:13) bei GWD Minden und löste den punktgleichen THW Kiel (beide 22:2)

Es ist Derby-Zeit im Norden. Zum 89. Mal stehen sich der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt gegenüber. Aber das reicht ihnen nicht. Es gibt Nachschlag in Rekordzeit. Die Duelle 90 und 91 folgen rasch.

Aus dem Spitzenquartett der Handball-Bundesliga leisten sich vor der Länderspielpause nur die Füchse Berlin einen kleinen Stolperer. Tabellenführer Flensburg baut seine Rekord-Siegesserie aus, auch die

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat sich mit dem achten Sieg in Serie zumindest vorübergehend wieder an die Tabellenspitze der Bundesliga gesetzt. Die Norddeutschen gewannen 33:26 (13:11) bei Aufsteiger HC Erlangen.

Erfolgreiches Handball-Wochenende für die Nordclubs. Bundesliga-Primus Flensburg feiert in Wetzlar einen klaren Auswärtssieg, Verfolger Kiel in der Champions League den dritten Erfolg.

Das Spitzen-Terzett siegt in der Handball-Bundesliga weiter. Der vom FC Barcelona umworbene Holger Glandorf verlängerte seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bei der SG Flensburg-Handewitt um zwei Jahre.

Kiel hat mit dem beeindruckenden Sieg bei den Füchsen Berlin ein klares Signal an die Konkurrenz gesendet. Geschäftsführer Storm warnt gar: Wir können noch besser. Der gestürzte Tabellenführer hakt die Pleite schnell ab.

Der THW Kiel hat die Siegesserie der Füchse Berlin in der Handball-Bundesliga beendet und die Tabellenspitze erobert. Der deutsche Rekordmeister gewann das Topspiel bei den Füchsen Berlin mit 26:18 (13:7).

Die Bundesliga-Handballer der MT Melsungen finden allmählich zu ihrer Form. Die Nordhessen feierten mit dem 31:27 (16:16) in heimischer Halle gegen Frisch Auf Göppingen den zweiten Saisonsieg. Die Partie

Die Handballer des THW Kiel haben den fünften Saisonsieg in der laufenden Bundesliga-Saison gefeiert. Gegen den HBW Balingen-Weilstetten gab es einen ungefährdeten 26:23 (15:12)-Sieg.

Flensburg kombiniert, trifft nach Belieben und übernimmt die Tabellenführung. Die Handballer des Rekordmeisters Kiel gewinnen ihr erstes Saisonheimspiel standesgemäß. Die hochgehandelte MT Melsungen legt

Der erneute Sieg bei der Club-WM sorgt für Leichtigkeit bei den Füchsen Berlin. Anders als in der Vorsaison soll der Erfolg nun den nötigen Schwung für den Liga-Alltag bringen.

Nach zwei Spielen in der Handball-Bundesliga ist der THW Kiel leicht ins Straucheln geraten. Beim Underdog HSG Wetzlar verlor der Serienmeister überraschend. Der Coach bittet um Geduld.

Klare Siege am ersten Spieltag der neuen Saison in der Handball-Bundesliga: Die Favoriten geben sich keine Blöße. Zwei Überraschungen gab es auch. Und einen Lebensretter aus Wetzlar.

Die Füchse Berlin sind mit einem Sieg in die neue Saison der Handball-Bundesliga gestartet. Der Hauptstadtclub gewann am Freitagabend bei der HSG Wetzlar mit 27:22 (14:12).

Das deutsche Handball-Team ist in diesem Jahr erfolgreich wie lange nicht und stachelt die Begeisterung für die Bundesliga an. Da stören die neuen Regeln nur. Bei den Betroffenen überwiegt Argwohn.

Die Bundesliga startet in ihre 51. Saison. Auf dem Transfermarkt herrschte zwar Aktivität, ausländische Stars kommen aber seltener. Die Bundesliga setzt verstärkt auf die einheimische Karte.

In der Handball-Bundesliga der Männer wird nicht unwirtschaftlich gearbeitet. Auch in der neuen Saison scheinen die Vereine nicht über ihre Verhältnisse zu leben. Das macht die Liga attraktiv und den

Nur wenige Tage nach dem Gewinn von Olympia-Bronze beginnt die 51. Saison in der Handball-Bundesliga. Die Mehrheit der Trainer glaubt, Flensburg wird neuer Titelträger. Ein Coach hat einen ganz mutigen Tipp.

Ex-Weltmeister Markus Baur soll den TVB Stuttgart als neuer Trainer auf Dauer in der Handball-Bundesliga etablieren. Der Verein stellte den langjährigen Kapitän der deutschen Nationalmannschaft am Montag

Mitten in der Sommerpause hat die Handball-Bundesliga die erste Runde im DHB-Pokal ausgelost. Die Mehrzahl der Favoriten um Meister Rhein-Neckar Löwen hat dabei einen leichten Auftakt erwischt. Cupverteidiger

Handball: Bundesliga

Rhein-Neckar Löwen sind am Ziel

Uwe Gensheimer verlässt die Rhein-Neckar Löwen als Meister und schafft damit das perfekte Happy End. Für den Handballclub ist es der erst zweite Titel der Vereinsgeschichte.

Anders als im Fußball fällt die Entscheidung in der Handball-Bundesliga am letzten Spieltag. Die SG Flensburg-Handewitt hat die Rhein-Neckar Löwen vor sich hergetrieben. Noch lebt ihr Traum.

Der THW Kiel hat sich im vorletzten Saison-Spiel den dritten Platz in der Handball-Bundesliga gesichert und den ThSV Eisenach nach nur einem Jahr wieder in die 2. Liga geschickt.

Die Rhein-Neckar Löwen haben Dejan Manaskov vom mazedonischen Spitzenclub Vardar Skopje verpflichtet. Damit reagierte der Tabellenführer der Handball-Bundesliga auf den Abgang von Linksaußen Stefan Sigurmannsson,

Das 23:19 bei der HSG Wetzlar war für die Mannheimer ein vorentscheidender Schritt auf dem Weg zur ersten deutschen Meisterschaft. Der TuS N-Lübbecke steigt zum fünften Mal aus der Handball-Bundesliga ab.

TuS N-Lübbecke verliert gegen die Füchse Berlin und ist der zweite Absteiger aus der Handball-Bundesliga. Der ThSV Eisenach hat nur noch theoretische Chancen auf den Ligaverbleib. Die SG Flensburg-Handewitt

Der THW Kiel ist nur noch Dritter. Nach der Niederlage in Magdeburg hat sich das Team wohl aus dem Titelrennen verabschiedet. Am Sonntag folgt das Verfolger-Duell mit Flensburg.

An der Tabellenspitze der Handball-Bundesliga tobt wieder ein Dreikampf. Nach der überraschenden Löwen-Pleite in der Hauptstadt liegen der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt in Lauerstellung.

Die Rhein-Neckar Löwen haben einen weiteren Schritt in Richtung ihrer ersten Meisterschaft in der Handball-Bundesliga geschafft. Die Mannheimer setzten sich am Mittwoch mit 36:19 (17:10) beim abstiegsbedrohten

Die unglückselige Serie der BVB-Frauen geht weiter: Mit dem 24:25 (11:12) in Bad Wildungen kassierten die Dortmunderinnen die nunmehr achte Niederlage in Serie. Acht Sekunden vor dem Ende mussten die Von Timm Becker

Die Meisterschaft in der Handball-Bundesliga scheint gelaufen. Kiel und Flensburg patzen und scheinen zu resignieren. Darauf lässt sich Titelfavorit und Tabellenführer Rhein-Neckar Löwen aber nicht ein.

Ein Männer-Trainer soll die deutschen Handball-Frauen fit machen für die Heim-Weltmeisterschaft im nächsten Jahr. Michael Biegler steht als neuer Bundestrainer vor einer großen Herausforderung.

Strahlende Gesichter an der Förde, betretene Mienen in Mannheim: Während die Handballer der SG Flensburg-Handewitt ausgelassen ihren Einzug ins Viertelfinale der Champions League feierten, ereilte den

Tabellenführer Rhein-Neckar Löwen und Verfolger SG Flensburg-Handewitt sind gerüstet für die Champions League. Beide Teams gewinnen in der Handball-Bundesliga. Der SC Magdeburg erkämpft sich einen Punkt bei MT Melsungen.

Nach der ersten Heimniederlage in der Champions-League-Saison ist die SG Flensburg-Handewitt vom ersten auf den dritten Tabellenplatz zurückgefallen. Die Rhein-Neckar Löwen gewannen dagegen. In der Bundesliga

Die Serie hat Bestand, die Handballerinnen des BVB bleiben in diesem Kalenderjahr weiterhin ungeschlagen. Bei den Füchsen Berlin mussten sich die Dortmunderinnen nach dem 24:24 (12:15) allerdings mit Von Timm Becker

Rekordmeister THW Kiel hat sich wieder an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga gesetzt. Die Norddeutschen feierten einen 26:21 (14:10)-Heimsieg über die Füchse Berlin und überholten mit 38:6 Punkten

Erneut müssen die Löwen gegen Flensburg-Handewitt antreten. Das vorweggenommene Endspiel um den DHB-Pokal findet bereits im Halbfinale statt. Den Löwen ist nicht wohl bei dieser Konstellation.

Die ärgsten Befürchtungen haben sich zum Glück nicht bestätigt. Eingehende Untersuchungen ergaben bei Anne Müller "nur" einen Innenbandriss im linken Knie, bei gutem Heilungsverlauf könnte die Kreisläuferin Von Gerd Strohmann

Im männlichen Bereich ist er eine Erfolgsgeschichte, nun hat der Deutsche Handballbund auch einen Elitekader für den weiblichen Nachwuchs ins Leben gerufen. DHB-Sportdirektor Wolfgang Sommerfeld stellte

Der positive Lauf der Handball-Frauen von Borussia Dortmund geht weiter! Nach einem Einzug ins "Final Four" gewann das Team von Trainerin Ildiko Barna das Bundesliga-Heimspiel gegen die HSG Bad Wildungen Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Glanz haben Borussia Dortmunds Handball-Frauen am Samstag beim 31:24 (15:10) gegen die HSG Bad Wildungen nicht versprüht. Es war eher ein Arbeitssieg, der kaum länger im Gedächtnis haften bleiben dürfte. Von Dirk Krampe